Welche Ausstattung beim MacBook Air?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hm... Beide neu und ungeöffnet?

Ich würde in dem Fall eher das Gerät mit 8 GB RAM nehmen, obwohl es älter ist. Denn so gravierend ist der Leistungsunterschied zwischen Intel HD 5000 und 6000 nicht, und gravierende Neuerungen wie das Force Touch Trackpad hat das 2015er MacBook Air ach nicht bekommen.

Mit 4 GB wird man zwar noch für viele Jahre im Alltagsbetrieb grundsätzlich auskommen, mehr aber auch nicht. Vermutlich würdest du dich in ein paar Jahren ärgern, nicht 8 GB zu haben. Und nachrüsten ist nunmal nicht möglich.

Anders gesagt: Ich glaube, nur 4 GB RAM würden das MacBook Air wesentlich schneller zum "Alten Eisen" werden lassen als etwas geringere Prozessor- und Grafikleistung.

Zu beachten ist jedoch auch: Das 2014er Modell wird schon seit etwa einem Jahr nicht mehr hergestellt. Wenn du also ein solches Gerät neu kaufst, hat der Akku vermutlich bereits durch Tiefentladung gelitten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du denn damit machen, und wie viel willst du ausgeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ColinCoco
16.02.2016, 07:04

Ich meine folgendes: soll ich das 2015ner Modell mit 13,3 Zoll in der Grundausstattung nehmen oder das 2014ner auch mit 13,3 Zoll aber 8GB RAM? (HD 6000 im 2015ner und HD 5000 im 2014ner) BEIDE MIT 128GB SSD!

0