Welche Ausbildung soll ich wählen, Kinderkrankenpflegerin oder Krankenpflegerin?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi. Also ich bin selbst Krankenschwester, außerdem hab ich Kinder. Du solltest dich bei deiner Wahl fragen, ob du es ertragen kannst, kranke Kinder zu sehen/erleben. Die sind nicht mal eben im Krankenhaus wegen Schnupfen oder so. Da sind auch Kinder mit unheilbarem Krebs oder ähnlich schlimmem. Das muss man schon aushalten können. Ich finde das solltest du bedenken. Klar ist das auch in der Erwachsenenpflege so, aber bei Kindern ist das immer noch ne andere Hausnummer. Ich hoffe das hilft dir etwas bei deiner Entscheidung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannah0502
29.12.2015, 00:54

Ja, diese Frage hab ich mir auch gestellt, aber ich weiß keine Angwort darauf. Ich mache gerade ein Soziales Jahr im Krankenhaus in der Abteilung Urologie. Hab also mit 30-.... Jährigen zu tun. Fühle mich auch echt wohl. Manche Patienten sagen sogar, dass ich ihre Lieblingsschwester bin und dass Sie mich vermissen werden. Aber ich weiß halt leider nicht, wie ich mit Kindern klar komme. Kann bei mir im Krankenhaus nicht auf die Kinderstation.

1