Welche Ausbildung kann man mit diesen Noten finden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In Deutsch ne 5 ist schon blöd aber ich würde sagen bewerben probieren kannste überall. Aber rede auf jeden Fall mal mit einem vom Arbeitsagentur. In Mathe bist du nicht schlecht also vllt in einem Kalkulationsbüro oder ähnlichem. Aber das kannste alles mit der Arbeitsagentur absprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sche** auf die Noten. Mach das was dir Spaß macht. Noten sind nur der Türöffner für das Bewerbungsgespräch. Da kannst du dich nur mit Interesse am Job durchsetzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas im Handwerk. Tischler, Zimmermann...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn für Interessen? Was würde dir Spaß machen? Wo hast du diese Noten, also welche Schule?

Man kann sich sonst auch beim Arbeitsamt informieren lassen über mögliche Berufe usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Abschluss hast du denn und wie alt bist du?

Ggf. zur Handelsschule gehen -> FOR nachholen und/oder Fachabitur

Dann hast du noch was Zeit um heraus zu finden, was du mal werden möchtest ehe du eine Lücke im Lebenslauf hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung