Frage von Esxalon, 38

Welche Ausbildung für jemanden der NULL Ahnung hat?

Hab Fach-Abi und Informatik studiert aber abgebrochen, da das doch "zu schwer" für mich war bzw. anscheinend nicht so ganz meins, obwohl ich an sich Informatik interessant finde

Jedenfalls habe ich KEINE AHNUNG was ich für Ausbildung machen sollte, lese schon seit Wochen alles mögliche durch, schaue mich um aber ich habe einfach keine Ahnung, mein Kopf ist leer, ich hab auch keine tollen Begabungen und kann auch allgemein nicht viel

Ein Problem ist auch ich darf mich nicht ZU SEHR Körperlich anstrengen, da ich eine Krankheit habe die mir das nicht erlaubt, ich kann mich anstrengend, aber das dürfte halt nicht jeden tag so sein

Kennt ihr irgendwelche Ausbildungen die ich machen könnte ohne viel Ahnung zu haben, irgendwas was ich ohne, dass ich es liebe machen könnte, einfach um genug Geld fürs essen zu haben?

Könnt ihr mir helfen?Ich schreib hier mal paar Sachen auf und vielleicht könnt ihr mir eure Gedanken dazu sagen, ob ihr denkt dass ist nicht so gut, ob ihr denkt dass wäre in Ordnung, einfach was ihr davon haltet

Problem ist halt dass es mir vielleicht nicht gefallen wird, aber das muss ich wohl in kauf nehmen, und Sachen ausprobieren, sonst werd ich niemals wissen was ich will

Also, alles was ich bis jetzt in Erwägung ziehen würde wäre:

  • Hörgeräteakustiker/in
  • Sozialversicherungsfachangestellte
  • Informatik Anwendungsentwicklung (hab nur 2 stellen dafür in meiner stadt gefunden...) 
  • Elektroniker Automatisierungstechnik

keine ahnung was es noch gibt

Antwort
von Tanzistleben, 12

Warum lässt du dich nicht einmal beim Jobcenter oder einer Berufsberatungsstelle testen, wo deine Stärken und Schwächen liegen? Vielleicht kommst du ja so auch deinen Interessen und Neigungen auf die Spur. Diese Tests sind unverbindlich, verpflichten dich zu nichts, könnten dir aber die Augen öffnen, in welche Richtung du dich bewegen könntest.

Du solltest außerdem dein Licht nicht so sehr unter den Scheffel stellen. Jeder Mensch hat Interessen und Begabungen, es dauert nur manchmal ein bisschen, bis man herausfindet, was das ist.

Viel Glück und Erfolg bei der weiteren Suche!

Antwort
von davidweisses, 19

Na ja abgesehen davon, dass man immer die Qualifikationen erfüllen muss ist es eigentlich am wichtigsten, dass man irgendein Interesse an dem hat was man macht. Sonst wird es irgendwann zur absoluten Qual zur Arbeit zu gehen.

Antwort
von skjonii, 17

Wenn du was technisches und kreatives suchst, vielleicht ein Technischer Zeichner bzw. Produktdesigner?

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung & Beruf, 6

Hallo Esxalon,

schau mal hier:

karrierebibel.de/was-soll-ich-werden/

portal.berufe-universum.de/

aubi-plus.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten