Frage von malabhau, 40

Welche Augaben haben diese Bauteile im Hydroaggregat eines ABS?

Ich bräuche mal eure Hilfe. Ich kann mir nicht erklären wofür die Drossel (9), der Druckdämpfer (8) und der Druckspeicher (7) benötigt wird. Es handelt sich um einen ABS Plan. Für ein Bild welches mit der Maus gemacht wurde sieht es eigentlich i.O. aus. Wenn ihr etwas nicht erkennt dann sagt es. Wäre schoen wenn ihr helfen koenntet.

Antwort
von Gummibusch, 30

Die "Drossel" ist ein Rückschlagventil, von der Funktion her scheint dieses die Rückmeldung in Form des pulsierenden Pedales zu liefern, dieses wird vom Druckdämpfer gemildert.

Wahrscheinlich wird so auch der überschüssige Druck "entsorgt" der wöhrend der Regelintervalle übrig bleibt.

Der Druckspeicher sorgt für ausreichenden und gleichmässigen Systemdruck.

Kommentar von malabhau ,

Kommt das pulsieren nicht deshalb, weil die Ventile immer auf und zu gehen?

Kommentar von Gummibusch ,

Genau, aber irgendwo muss der im Regelintervall überflüssige Druck ja hin ;)

Kommentar von malabhau ,

Danke für deine hilfe.

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 22

Das kann dir helfen 

http://www.kfztech.de/kfztechnik/fahrwerk/bremsen/abs-hydraulik.htm

Kommentar von malabhau ,

Die Seite hat mir fast alles beantwortet. Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community