Frage von KeineAhnung1407, 34

Welche Aufgaben hat ein/e Bürgermeister/in in Brandenburg?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zehnvorzwei, 10

Hei, KeineAhnung1407, der Bürgermeister ist der "Chef" einer Stadt bzw. Gemeinde. Er ist - normalerweise - Vorsitzender des Stadt- bzw. Gemeinderates, beruft die Sitzungen ein, legt die Tagesordnung fest und leitet die Sitzungen, an denen er abstimmungsberechtigt teilnimmt. Wahrscheinlich - das ist Ländersache und für Brandenburg weiß ich es nicht - ist der Bürgermeister auch der Chef im Rathaus, der Leiter der Stadt- bzw.  Gemeindebehörde, und hat damit über alles zu sagen, was mit der Verwaltung zu tun hat. (In den Kreisen bzw. Landkreisen "regieren" keine  Bürgermeister, sondern Landräte; ihre Aufgaben für die Kreise- bzw. Landkreise sind wie die der Bürgermeister für ihr Gebiet. Und so. Grüße!

Kommentar von zehnvorzwei ,

Sternchens Dank!

Antwort
von brennspiritus, 17

Da gilt das Kommunalrecht. 

Schau hier unter "Kommunale Selbstverwaltung":

https://www.politische-bildung.nrw.de/imperia/md/content/e-books/3.pdf

Antwort
von Hannibunnyy, 13

Die einzelnen Landkreise verwalten, sich um sehr sehr wichtige Bürgeranfragen kümmern, Bauprojekte genehmigen, etc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten