Frage von CAPUTI331, 34

Welche attacken und Ev's pokemon?

hi,ich habe ein pokemonteam vor kurzen erstellt und weis nicht genau welche attacken und ev's ich dennen geben soll? (Mega Turtok,Galagladi,Fiaro,Knakrack wahl schall,Ampharos,Gengar leben orb) Bitte auch eine teambewertung da lassen

Danke

Antwort
von Kirito1223, 18

Turtok (Mega) @ Turtoknit

Fähigkeit: Sturzbach/Megawumme

Wesen: mäßig 

EVs: 252 KP, 252 SpAng, 4 Ver/SpVer

Attacken: Aurasphäre, Drachenpuls, Finsteraura, Siedewasser



Galagladi @ Expertengurt

Fähigkeit: Redlichkeit

Wesen: hart

EVs: 252 Ang, 252 Init, 4 Ver

Attacken: Psychoklinge, Nahkampf, Schattenstoß, Protzer/Schwerttanz



Fiaro @ Leben-Orb

Fähigkeit: Orkanschwingen

Wesen: hart

EVs: 120 KP, 252 Ang, 136 Init

Attacken: Schwerttanz, Sturzflug, Flammenblitz, Ruheort



Knakrack @ Beulenhelm

Fähigkeit: Rauhaut (versteckte Fähigkeit)

Wesen: pfiffig

EVs: 240 KP, 176 Ver, 92 Init

Attacken: Tarnsteine, Drachenrute, Ausdauer, Erdbeben



Ampharos @ Offensivweste

Fähigkeit: Statik

Wesen: mäßig

EVs: 252 KP, 252 Ver, 4 SpAng

Attacken: Voltwechsel, Ampelleuchte, Donnerblitz, Fokusstoß



Gengar @ Fokusgurt

Fähigkeit: Schwebe

Wesen: scheu

EVs: 252 SpAng, 252 Init, 4 KP

Attacken: Spukball, Matschbombe, Zauberschein, Abgangsbund


So würde ich sie Dir (halbwegs) passend zu Deiner Team-Liste empfehlen, aber ich würde Ampheros eher ersetzen, der Rest des Teams ist soweit nicht schlecht. Sollte Dir Knakrack so nicht taugen, hätte ich noch dieses Alternativ-Set.


Knakrack @ Beulenhelm

Fähigkeit: Rauhaut

Wesen: hart/froh (hart bei maximalem Schaden, froh bei schneller Angreifer)

EVs: 252 Ang, 252 Init, 4 PK

Attacken: Erdbeben, Drachenklaue, Eisenschädel (durch Zucht), Steinkante


Konnte Dir hoffentlich weiterhelfen. Wenn Du Fragen hast oder Tipps brauchst, einfach in die Kommentare, ich versuche, Dir so gut wie möglich zu helfen.

MfG Kirito1223

Kommentar von CAPUTI331 ,

also ich wollte turtok als speziall tanz benutzen

und fiaro mit hackattack

galagladi mit wahlschall

knakrack als physische tank

ampharos da hab ich überall gesucht aber kein gutes moveset gefunden

gengar mit leben orb

kannst du es vllt so empfehlen wenn ja bitte mit moveset danke

Kommentar von Kirito1223 ,

Turtok wäre so wie oben genannt empfehlenswert, aber hier eins Deinen Wünschen entsprechend. Die ersten drei Attacken, weil sie durch Megawumme geboostet werden. Hier zwei Möglichkeiten.


Mega Turtok (als Spezial Wall/Tank und Attacker) @Turtoknit Fähigkeit: Sturzbach/Megawumme

Wesen: still (SpVer+, Ang-) 
EVs: 252 KP, 252 SpVer, 4 Ver
Attacken: Aurasphäre, Drachenpuls, Finsteraura, Siedewasser


Mega Turtok (als Spezial Wall/Tank) @ Turtoknit
Fähigkeit: Sturzbach/Megawumme
Wesen: still
EVs: 252 KP, 252 SpVer, 4 Ver
Attacken: Wasserring (durch Zucht), Erholung, Schnarcher, Siedewasser/Aquahaubitze/Spiegelcape (letzteres wird schwer)


Ich weiß nicht, ob Du ein Fiaro mit Orkanschwinge (versteckte Fähigkeit) hast, falls ja, mach es lieber wie oben beschrieben, da Hackattack nur Flug-Attacken verstärkt (um 20%). Falls nicht, hier eins, dass Deinen Vorstellungen entspricht.


Fiaro @ Hackattack
Fähigkeit: Flammkörper
Wesen: froh (wegen Wegfall der Priorität durch Orkanschwinge)
EVs: 252 Ang, 252 Init, 4 KP
Attacken: Sturzflug, Flammenblitz, Ruheort, Kehrtwende


Bei Galagladi hätte ich den Expertengurt empfohlen, da er sehr effektive Attacken verstärkt, ist aber nicht so schlimm. Hier eins mit Wahlschal.


Galagladi @ Wahlschal
Fähigkeit: Redlichkeit
Wesen: hart/froh (was Dir wichtiger ist, Ang oder Init)
EVs: 252 Ang, 252 Init, 4 KP
Attacken: Psychoklinge, Nahkampf, Schattenstoß, Ableithieb


Bei Knakrack als physische Wall gibt es die Möglichkeiten, es mit Beulenhelm für maximalen Schaden oder mit Überresten zu spielen. Ich weiß nicht, ob Du eins mit Ausdauer hast, daher lass ich das Set hier weg. Eisenschädel, weil er zwei der drei Schwächen von Knakrack abdeckt (Eis und Fee), Erdbeben und Wutanfall als stärkster STAB und Tarnsteine, um gegnerische Teams zu schwächen z.B. Verlust von Fokusgurt.


Knakrack @ Beulenhelm/Überreste
Fähigkeit: Rauhaut
Wesen: pfiffig (Ver+, SpAng-)
EVs: 252 KP, 252 Ver, 4 SpVer
Attacken: Eisenschädel, Erdbeben, Wutanfall/Drachenklaue, Tarnsteine


Ampharos gestaltet sich ohne seine Mega-Entwicklung als schwierig, da ein gutes Moveset zu finden. Ich kenn kaum ein normales Ampharos, das irgendwas reißen kann. Bei Ampharos werd ich mich mit nem Freund (ist n super Competitive Spieler) zusammentun und schaun, ob wir ein gutes Moveset finden. Ich trag es nach, falls wir Erfolg haben.


Gengar kannst Du so nehmen, wie es oben beschrieben ist, nur mit Leben-Orb. Sollte auch gut funktionieren, der einzige Unterschied ist, dass das andere den Abgangsbund eventuell leichter durchkriegt, aber es geht auch mit Leben-Orb.

Ich hoffe, das hilft Dir weiter.

MfG Kirito1223





Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten