Frage von castaway3, 14

Welche Arten von Bürgersinn/Gemeinsinn kann ein Staat nicht verlangen?

Ich brauche Beispiele

Antwort
von voayager, 13

Stets isses das Aushebeln des Staates, also in Eigenregie etwas anpacken, was gewohnterweise in die Kompetenz des Staates bisher fiel. dies wäre dann Selbstverwaltung und oftmals auch Selbstbestimmung.

Antwort
von berieger, 6

Das du alle Völker magst.  Das du alle Kulturen magst. Das du alle Religionen magst. Kurzum, der Staat kann von dir nicht verlangen dass du alles magst was er richtig findet. Und mit Staat meine ich nur die Regierung und nicht den Staat an sich denn das sind alle Menschen die in einem Staat leben und dessen Bürger sind.

Antwort
von WALDFROSCH1, 6

Der Staat kann alles von dir verlangen ,denn du bist für den Staat nur eine Sache .Eine Person ,daher besitzt du ja auch nur einen :

Personalausweis .

Menschenrechte gelten hingegen immer nur für Menschen .

Er kann dir also einen Marschbefehl für jeden Krieg schicken .

Kopfsteuer 

Einkommensteuer (Nazigesetzt )

Bussen so viel er will und Gebühren so viel er will und einfach alles von dir verlangen ,wenn du mitmachst ist das dein freier Wille ,es sei denn du weisst nicht was gespielt wird .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten