Frage von BassSultanXVII, 51

Welche Art von Stuersatz für Tapered (Unten 1,5", Oben 1 1/8") benötige ich bzw. ist zu emprfehlen oder können verschiedene verwendet werden, EC, ZS oder IS?

Stuersatz für einen Rahmen Spyder Return für Steuersatz Tapered (Unten 1,5", Oben 1 1/8")! Ich verstehe nicht genau welche Art von Stuersatz ich verwenden kann bzw. welche am einfachsten einzubauen und oder wo die Unterschiede liegen!

Herzlichen Dank an alle die mir Infos geben können!

Antwort
von Hasibert, 39

Du musst auf jeden Fall den Durchmesser der Lagerschalensitze messen oder vor Bestellung des Rahmens nachfragen. Oben liegt der meistens bei 44 mm und unten um die 55 mm, sprich, es gibt 54, 55, 56, 57 mm usw. Die EC-Steuersätze gibt es scheinbar nicht für konische (tapered) Gabeln. Bleiben ZS (semi-integriert) und IS (integriert). Ich würde einen semi-integrierten empfehlen. Aber wie gesagt, wichtig sind die Durchmesser im Rahmen, um den richtigen Steuersatz zu finden.

Kommentar von Hasibert ,

Als Federgabel brauchst du für die Rahmenversion Tapered auch eine entsprechende Version mit konischem Gabelschaft.

Kommentar von BassSultanXVII ,

Guten morgen Hasibert,

erstmal vielen Dank für den Hinweis und deine rasche Antowort. Ich werde nun den Rahmenherstller nach den Durchmessern fragen. Deine Erklärung ist sehr verständlich. Sobald ich weitere Informationen habe gebe ich bescheid.

Danke

Kommentar von Hasibert ,
Kommentar von BassSultanXVII ,

Guten Morgen,

nach langer Zeit, endlich eine Antwort vom Verkäufer. Keine Infos bzgl. der Durchmesser vorhanden. Komisch da ja nur eine Messung am Rahmen nötig wäre um mir diese Information zu geben, aber naja!

Ich werde jetzt warten bis meine Tapered Federgabel ankommt, diese ausmessen damit ich den genauen Konusring-Durchmesser habe und die Info dann an direkt an den Rahmenhersteller weitergeben damit dieser mir den richtigen Steuersatz mit Konusring einpresst bzw. mitschickt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten