Welche Art von Spesen lassen sich im Sicherheitsdienst verdienen und zwar so daß brutto gleich netto verrechnet werden kann und unter welchen Voraussetzungen ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da fragst du etwas spät, und die falschen, nur dein Arbeitgeber weiß, was er dir zahlen will. 

Was er dir zahlen muss, z.B. Nachtschichtzuschläge, Überstunden, Essenspauschale findest du zu Zeitarbeits- oder anderen Tarifverträgen im Netz. Zu nichttariflichen Verträgen recht allgemein im Arbeitsrecht.

Solche "Zusatz"verdienste werden dir aber sicher nicht bar ohne Quittung ausgezahlt, d.h. wem auch immer du gerade Geld schuldest, er darf und wird sich dafür interessieren.

Deine Stundenzahl 300h im Monat ist auch schon über die Grenze des erlaubten hinaus, (Arbeitszeitgesetz).

Was möchtest Du wissen?