Frage von Akame95, 47

Welche art von Geschichten findet ihr besser (Also so gesehen wie sie geschrieben wurde)?

Wie schon erwähnt, würde mich interessieren, welche Art von Schreibstil euch anspricht und vielleicht auch eine kleine Auskunft, wieso gerade diese Sichtweise besser ist (Nur aus Interesse, kein muss) Aber bitte, auch dann eines der Buttons ankreuzen.

Antwort
von HotXL, 20
Aus der Sicht von Personen (1 oder mehr in verschiedenen Kapiteln)

Ich-Erzähler gefallen mir am meisten.

Es kommt mir dann immer vor, als würde der Autor mir die Geschichte ganz persönlich erzählen.

Zuletzt habe ich dieses Gefühl bei dem Jugendbuch "Tschick" gehabt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tschick\_(Roman)


 

Antwort
von haroldkebba, 14
Aus der Sicht von Personen (1 oder mehr in verschiedenen Kapiteln)

Aus der Sicht von Personen. Aus der Ich-Perspektive bekommt man die Gedanken persönlicher mit und bei mehreren Personen hat man natürlich eine breitere Welt.

Antwort
von ValerianII, 20
Aus der Sicht von Personen (1 oder mehr in verschiedenen Kapiteln)

Ich persönlich finde den personellen Erzähler am besten, da so am einfachsten die Gefühle, Motivationen, Gedanken und (besonders wichtig) die Weltsicht an den Leser herangetragen werden können.

Antwort
von TaccoBoyt, 19
Aus der Sicht von Personen (1 oder mehr in verschiedenen Kapiteln)

Ich finde vorallem solche Geschichten cool  in denen eine Story aus verschiedenen Sichten geschrieben wird :D 

Antwort
von Tammy237, 12
Aus der Sicht von außerhalb (also Sicht des Erzählers)

Ich lese gerne aus der Perspektive des allwissenden Erzählers,dann bekommt man auch mehrere Sichtweisen mit.

Antwort
von CountDracula, 14
Aus der Sicht von Personen (1 oder mehr in verschiedenen Kapiteln)

Mir gefallen Briefromane

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community