Frage von 141080, 75

Welche Art Anzug zur Hochzeit als Bräutigam?

Hallo Leute, welchen Anzug sollte man als Bräutigam zu einer Hochzeit tragen?

Muss es ein Wilvorst sein oder ein massgeschneiderter Anzug oder würde auch ein schicker Businessanzug seine Dienste tun?

Von letzterem habe ich einige in anthrazit und einige in braun, die mit entsprechender Krawatte schick aussehen.

Aber da ich noch nie heiraten war und dies bald ansteht, hätte ich gerne eure Meinung dazu gehört.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von franneck1989, 41

Muss es ein Wilvorst sein

Wilvorst stellt lächerliche Kostüme und keine Anzüge her. Das ist eher was für den Rosenmontagsumzug.

Die Wahl des Anzugs hängt besonders vom Rahmen ab.

Für eine hochfeierliche Zeremonie auf dem Landsitz empfiehlt sich z.B. ein Cut, für die Abendsveranstaltung dann der Smoking.

Für eine "normale" Trauung wäre erste Wahl ein Anzug in navy/dunkelblau. Lässt sich wunderbar kombinieren mit verschiedenen Krawattenfarben und wirkt dabei sehr festlich. Zudem kann man diesen Alleskönner sowohl tagsüber als auch abends tragen. Schwarz würde ich nicht empfehlen, außer man wechselt eben abends in den Smoking. Grau wäre hingegen eine Alternative, die aber für mich etwas bieder und business-mäßig wirkt.

Antwort
von brennspiritus, 56

Da man im Idealfall nur einmal im Leben heiratet, kannst du dir schon einen neuen Anzug gönnen.

Natürlich kann der auch alltagstauglich sein. Bei braun wäre ich vorsichtig, außer bei einer Bauernhochzeit würde ich diese Farbe nicht wählen.

Antwort
von Lilly19876, 42

Hallo 141080

Kommt auf dein Budget an?!

Aber wenn du es dir Leisten kannst, dann lass dir einen schneidern für deinen "besonderen" Tag. Er sollte dir bequem sein und dir gefallen - so fühlst du dich am wohlsten. Der Tag an sich ist schon genug stressig :-)

Ich wünsch dir eine schöne Feier!

Antwort
von Gerneso, 29

Da gibt es überhaupt keine Vorschriften. Dem Standesbeamten ist es egal ob ein Brautpaar in Jeans und T-Shirt oder im massgeschneiderten Anzug und Brautkleid kommt.

Das Brautpaar sollte sich einig sein, wie es heiraten möchte.

Antwort
von IronofDesert, 34

Man(n) zieht an was einem Gefällt.

Du solltest aber mit deiner Frau vorher mal drüber sprechen. So hatte ich in meinem Anzug auch Farbtöne ihres Kleides (Hemd in ivory wie ihr Kleid und Krawatte+Tuch in Lila = Hochzeitsfarbe)

Schnitt und Farbe des Anzugs habe ich mir selbst ausgesucht. Ich möchte mich ja auch schließlich an unseren besonderen Tag wohl fühlen in meiner Haut

Antwort
von kenibora, 38

Leih Dir einen "guten" zu diesem "fast einmaligen" Ereignis...musst ja nicht unbedingt einen teuren selbst kaufen.

Antwort
von KeinName2606, 28

Auf jeden Fall ein Hochzeitsanzug! Die sind wesentlich eleganter (und man sieht gleich, dass du der Bräutigam bist), als ein normaler Business Anzug!

Antwort
von JULES280489, 36

Du ziehst an, was die Braut gerne hätte :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community