Frage von kolom, 53

Welche Arbeitsblätter nimmt man für Vorschularbeit?

Hallo allerseits, ich bin in einer neuen Kita nun damit befasst, einen Ordner für die Vorschularbeit anzulegen. Ich habe mich jedoch noch nie wirklich ausgiebig mit der Vorschularbeit befasst. Was für Arbeitsblätte sollten denn in einem Vorschulordner nicht fehlen?

Zahlen, Buchstaben, Schwungübungen, etc?

Über Tipps wär ich sehr dankbar!

Antwort
von SailorMoonFan1, 33

Hallo,

also bei uns in der Kita gibt es nr Arbeitsblätter, wie ,,male deine Familie" oder ,,male dich selbst" usw.

Ich halte nicht viel von diesem nachmalen von Zahlen usw.

Wichtiger ist die Schulung der Sinne, Sprache, Grob- und Feinmotorik, dass sie z.b. ihren Namen schreiben können usw.

Mehr lernen sie in der Schule!!!

Antwort
von babyschimmerlos, 42

Über sinnvollen Vorschulunterricht kann man sich ja streiten. Ich halte rein gar nichts von Arbeitsblättern und dem Nachmalen von Zahlen und Buchstaben. Das hilft keinem Kind wirklich weiter. Man sollte vielmehr die Motorik, Feinmotorik und die Sinne ansprechen. Hier mal eine passende Seite zum Nachlesen:

http://www.kindergarten-workshop.de/entwicklung/sinnvolle-schulvorbereitung/

Kommentar von mia68 ,

...eine sehr schöne Website. :-)

Antwort
von kiniro, 25

Wenn es unbedingt Arbeitsblätter sein müssen, dann die von 

www.rolf-robischon.de

Ansonsten halte ich nichts vom schablonenartigen Lernen.

Antwort
von kleinefrechemau, 21

Bei Schulbuchverlagen bekommst du Literatur zu dem Thema und auch fertige Arbeitsblätter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community