Frage von XDBarbie, 55

Welche Arbeit könnte ich ausüben?

Hallo, wie ihr lesen könnt, beschäftigt mich gerade die Frage, welchen Job ich machen könnte. Ich habe 2012 Abitur gemacht und direkt danach angefangen etwas "brotloses" kreatives an einer privaten Schule zu studieren. Das Studium habe ich im Dezember 2015 abgeschlossen. Leider schaffe ich es nicht in diesem Beruf Fuß zu fassen. Ich halte mich mit Unterrichten (Nachhilfe,Lesekurse für Kinder und Deutschkurse für Erwachsene) und Babysitten über Wasser, aber ich möchte jetzt einen richtigen Job. Jetzt meine Frage an euch: Was könnte ich machen? Ich werde bald 25 habe,wie gesagt, Abitur(2er Durchschnitt), spreche Italienisch und Englisch fließend und ein abgeschlossenes Studium(1er Durchschnitt). Kennt ihr Jobs die ich ohne Ausbildung/Studium machen kann, bei denen man ausreichend verdient und sich hoch arbeiten kann? Bitte entschuldigt Schreibfehler, meine Tastertur funktioniert nicht richtig :) Danke

Antwort
von casybeny, 17

Die Frage ist wo wirklich deine Interresen liegen . Vielleicht währe ja eine Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen interesant für dich . Ein sehr abwechslungsreicher Beruf . Und wenn du dann als unabhäniger Berater arbeitest steht dem Geld verdienen ohne schlechtem Gewissen nichts im Wege .

LG

casybeny

Antwort
von CillianAurel, 30

Du könntest weiterstudieren, eine Ausbildung machen. Du kannst dich aber auch selbstständig machen, etwas z.B günstig aus Asien kaufen und teurer verkaufen? Oder so etwas ähnliches, dann musst du aber auch viel reisen. Immobilienmakler braucht man überhaupt keinen Abschluss.

Kommentar von CillianAurel ,
Kommentar von casybeny ,

Ohne Eigenkapital und vertrauenswürdige Kontakte sehr schwierig .

Kommentar von CillianAurel ,

Der Verdienst ist aber gut, man muss nur die richtigen Kontakte finden. Nach der Kontaktaufnahme, kann man ja dorthin reisen und weiteres besprechen. Mit Schmuck, Uhren würde man bestimmt gut verdienen. Es ist nicht unmöglich.

Antwort
von brido, 38

Häufiger Fehler: die Entscheidungen nacheinenander zu treffen ohne klares finales Ziel! Börsenmakler, Immobilienmakler et.c , leider Berufe wo man absturzen kann. Am besten wäre eine Lehre zu machen. Fluglotse wenn geeignet. 

Antwort
von minaray1403, 38

Bürokaufmann..

Antwort
von quinann, 34

In einer Firma wo du deine Fremdsprachen gut einbringen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community