Welche Antwort gebt ihr einer ausserirdischen Zivilisitation die überlegt die Erde aufgrund der überwiegend atheistischen Bewohner zu zerstören?

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Da mir der Fragesteller versichert hat, das seine Frage nicht polemisch sei, gebe ich gern meine Antwort auf diese, zugebenermaßen sehr abstruse Frage:

Da die Menschen - egal ob Atheisten oder Theisten - sowieso die Erde zerstören werden, in ihrem Wachstums- und Entfaltungswahn - bitten wir Euch (die "Außerirdischen") für jede Pflanze und jedes Tier auf diesen Planeten den genetischen Code zu kopieren und für die ehemals irdische Fauna und Flora einen passenden, neuen Planeten zu suchen - Vielen Dank für das Verständnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derguteton
19.09.2016, 20:36

sehr kreative Antwort

2

Also gut,

gehen wir mal zum Spaß davon aus, das Außerirdische die so intelligent sind, das sie zu uns reisen können, und gleichzeitig so dumm, das sie an irgendeinen Gott glauben/eine Religion haben. 
Gehen wir gleichzeitig davon aus, das die Weltbevölkerung überwiegend Atheistisch wäre (ein schöner Traum, der endlich Frieden in vielen Bereichen bedeuten würde!!!)

Dann wäre dieser "Gott" mit Sicherheit keiner von den Hunderten Göttern, die wir auf der Erde haben, sondern ein ganz eigener.

Von daher wären sie den Atheisten wahrscheinlich freundlicher gesinnt als den Gläubigen, da die Gläubigen ja ALLE die falschen Götter anbeten. Immerhin ist jeder der so fanatisch Religiös ist, das er deswegen mordet, der festen Überzeugung das ER den EINZIG wahren Glauben hätte.

Also würde ich als Atheist sagen "Ich wusste, das alle diese Götter falsch sind, ich habe darauf gewartet, das sich der richtige offenbart"

Klar würde ich das nicht glauben, aber bevor so ein paar fanatisch Religiöse Außerirdische die Erde schrotten, würde ich ihnen halt den Schwachsinn erzählen den sie hören wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Latosia123
20.09.2016, 23:29

Das ist die plausibelste Ausführung des Szenarios! 

2

Welche Antwort gebt ihr einer ausseridischen Zivilisitation die überlegt die Erde zu zerstören aufgrund der überwiegend atheistischen Bewohnern?

Zunächst einmal müsste natürlich die Mehrheit der Menschen überhaupt atheistisch sein, sonst macht der Plan der Außerirdischen keinen Sinn.

Meine Antwort wäre

"Intergalaktische intolerante Idioten wie euch wollen wir nicht hier haben - davon gibt es schon genug terrestrische.

Und verp**sst euch aus unserer schönen Milchstraße, sonst wird die noch sauer"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derguteton
19.09.2016, 22:27

was wäre wenn

0

Endlich mal wieder ein LUSTIGE Trollfrage, lieber guter Ton,
und nicht der übliche "Sünde-Schwachsinn" aus einer bestimmten religiösen Ecke, die ich jetzt nicht nennen will!

Nun:

WENN es einer a.i.Ziv. möglich wäre, die Erde zu zerstören, wäre sie uns ÜBERLEGEN,

wenn sie ÜBERLEGEN wäre, wüsste sie, dass sie uns wenn überhaupt wg. unseres religiösen Schwachsinns eliminieren müsste!

Wahrscheinlich wüsste sie auch, dass WIR die Erde selbst zerstören (unter anderem, weil die allermeisten Religionen keinen Umweltschutz in ihre heiligen Bücher geschrieben haben!!!),
dass es also komplette Energieverschwendung wäre, uns zu zerstören!

Also: Deine Frage ist VÖLLIG HYPOTHETISCH / IRREAL:

Aber gut: Ich würde nichts sagen - ich würde fragen: "Liebe a.i.Ziv., was versprichst Du Dir von der Zerstörung der Erde? Weißt Du nicht, dass Gott/Allah/Jahwe das für Dich übernehmen werden?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man weiß garnicht, ob man deine Frage ernst nehmen soll.

Ich sags mal so: Sollte eine außerirdische Zivilisation die Erde besuchen, dann haben sie den ganzen Schwachsinn mit Religionen, Glauben, Göttern und Göttinnen schon vor vielen Millionen Jahren hinter sich gelassen.

Die würden wahrscheinlich sagen: "Ihr seid partiell intelligent. Warum schlagt ihr euch die Köppe ein wegen Dingen, die ihr nicht erklären, beweisen oder negieren könnt? Warum schließt ihr euch nicht endlich zusammen, findet gemeinsam eine Lösung für die Probleme eurer Welt (Krieg, Hunger, Völkermord) und seht einer glorreichen Zukunft entgegen? Wir kommen in 1000 Jahren wieder und - falls es euch dann noch gibt - werden wir euch dann ein paar Geheimnisse über Zeit und Raum mitteilen. Tschüss!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derguteton
20.09.2016, 23:55

die These ist sie haben eineRelgion, was dann?

0

Wenn du mir erklärst, warum dies für die Außerirdischen ein Grund sein sollte, die Erde zu zerstören, bekommst du auch eine Antwort von mir. Ansonsten ist die Frage gleich weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derguteton
19.09.2016, 21:39

Die Definition der Ausseridischen von itelligentem Leben  

0

Warum hat das so lange gedauert? Hättet ihr nicht mal in der Zeit der Inquisition zuschlagen können? Oder während des Zweiten Weltkriegs? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre denen ziemlich egal was Menschen glauben. Wenn würden die die Erde zerstören oder eher nie Menschheit um selbst hier leben zu können. Religionen sind eine reine Erfindung der Menschheit und man kann glauben oder nicht. Außerirdischen wäre das sch.. egal.  es  ist schon eine großer Aufwand überhaupt interstellar zu reisen. Allein schon wegen der enormen Entfernungen. Nur um unser Sonnensystem zu verlassen bräuchte man selbst mit Lichtgeschwindigkeit um die zwei Jahre.  Man müsste Jahrtausende oder Länger reisen in relativ großen Schiffen die ein Crew lange Zeit versorgen können.  Wenn kann es durchaus sein das Außerirdische kommen um zu bleiben sollten sie uns je besuchen. Welche Religion man hat ist denen aber völlig egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
21.09.2016, 23:02

bodysnatchers lassen sich durch Argumente eh nicht beeindrucken

Ich hab aber den Verdacht, dass für die Frage der Wunsch der Vater des Gedankens war!

0

Wenn eine außerirdische Zivilisation wirklich die Erde besuchen kann, was ich wegen den riesigen astronomischen Entfernungen doch sehr stark bezweifle, hat sie praktisch Gott-ähnlichre Fähigkeiten und darf deshalb mit der Erde einfach das machen, was sie machen will.

Da ist es völlig egal, was wir sagen oder woran wir (Erdenwürmer) glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die frage hat einen fehler und soll suggerieren, dass atheisten schuld an einer zerstörung der erde durch ausserirdische intelligenz sein soll.............


die kurzsichtigkeit den denkens sieht man daran, dass etwas wichtiges "vergessen" wurde...................wenn eine ausserirdische intelligenz mal unseren planeten besuchen wird, ist diese mit sicherheit NICHT so dumm wie wir menschen und glaubt an eine märchenreligion wie wir menschen...................:)

im übrigen sind 85 prozent der menschen auf diesem planeten gläubig, also ist deine frage schon mal nicht mehr real zu betrachten.............:)

falls mal wirklich ausserirdische intelligenz zu uns findet, wird mit sicherheit IHRE frage lauten:

WARUM glaubt ihr an solche dinge, wenn die geschichte eurer spezies beweist, dass nicht gott den menschen, sondern der mensch sich seine götter selbst erschaffen hat.......... und WARUM seid ihr so blind zu erkennen, dass das leben einmalig ist und es keine rückkehr in irgendeiner form gibt.............:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

liebet diejenigen, die euren entwicklungsstatus noch nicht erreicht haben, denn die sind kinder, die ihr pflegen solltet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Deine Frage missionarisch, polemisch oder amodal gemeint?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derguteton
19.09.2016, 20:22

polemisch nicht

0

Meine Antwort:

"Wenn ihr so bescheuert seid, an zauberkärftige Geisterwesen zu glauben, dann droht mal schön weiter. Ihr Spinner macht mir keine Angst."

Und dann lehne ich mich zurück und gucke zu, wie unser Militär diese unterentwickelten Dummdeppen in ihre Bestandteile zerlegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur zu! Wenn DAS Dein Grund ist, hab ich keine Hoffnung mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...verpisst euch!

Es ist noch keiner Art je gut bekommen die Menschheit kennengelernt zu haben, da werden Aliens keine Ausnahme von bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die rotten uns aus, nur, weil wir rational denken?
Sie lösen ihre Probleme also mit Gewalt. Erinnert mich an Christen.
Ich würde ihnen sagen, dass ich fest daran glaube, dass man Probleme auch anders lösen kann. Dass man ein harmonisches Miteinander suchen kann! Und, dass man bei sich selbst anfangen muss... irgendwie so.

Aber mal ehrlich, je gebildeter eine Zivilisation, desto weniger spielt Religion eine Rolle. Also wären diese Außerirdischen wahrscheinlich auch Atheisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derguteton
20.09.2016, 23:54

möglich, meien these ist jedoch das sie eine Religion haben und etwas anderes für primitive Entwicklung halten

0

"Wie bescheuert ist das denn? Das ist ja wie das Anzünden eines ganzen Hauses, nur weil eine Spinne drin haust.

Obwohl..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf welche Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Latosia123
20.09.2016, 23:31

das ist wahr. xD

0

Wieso bist du davon überzeugt das eine überirdische Zivilisation uns zerstören wird weil die meisten hier Atheisten sind? Wenn eine Zivilisation jemals so weit entwickelt sein wird dass sie es schafft, uns zu besuchen, dann wird die so weit entwickelt sein dass sie jede Person mit ihren Absichten toleriert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte eine ausserirdische Lebensform so hochentwickelt sein, dass sie bis zur erde reisen können dürften dies auch Atheisten sein.

Insofern erübrigt sich die frage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derguteton
19.09.2016, 23:04

die These ist die Ausserdische haben eine eine Relgion und kommen auf die Erde wo die Relgion staatlich abgeschafft ist

0

Was möchtest Du wissen?