Frage von Hiajen, 119

Welche Anti-Virus Software ist zu empfehlen?

Halloa alle zusammen :)

Meine Bitdefender Total Security Lizenz ist ausgelaufen ... bin also auf der suche nach einer neuen AV-Lösung welche wenn möglich kosten los ist ... Was könnt ihr empfehlen ?

Angehängt eine Umfrage ;)

Danke für jede Antwort,

MFG Hiajen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Daddelpaalme, 58
Sonstige

bei windows 8 und 10 ist schon eine schöne software von microsoft enthalten, die reicht (mir) völlig

Antwort
von Dultus, 80
Bleib bei einem Kostenflichtigem Programm

Hey ho,

generell müssen kostenlose Virenprogramme auch die Leistung eines gekauften erfüllen. Dennoch empfehle ich dir ein kostenpflichtiges Programm wie unten erwähnt - Norton 360. Guter Schutz und hält den PC soweit fit.

MfG

Kommentar von prototype0815 ,

Norton - Super wahl xD

Bundestrojaner + Ultimate PC Bremse...

Kommentar von Dultus ,

Kannst ja darüber denken wie du möchtest xD. Mein Computer wird nicht ausgebremst. Es gibt etwas, das nennt sich "Optimierung".

Antwort
von Torrnado, 38
Avira Free Antivirus

diese Frage lässt sich so pauschal nicht beantworten, weil jeder ein anderes Antivirenprogramm bevorzugt und die meisten, die ich kenne, nutzen nur kostenlose Versionen.

Ich hatte schon diverse ausprobiert, hatte u.a. mit Norton gute Erfahrungen gemacht, leider mit dem großem Nachteil, daß es mein System erheblich ausgebremst hat. Bitdefender ist spitze, aber mittlerweile gibts da immer massive Probleme mit der Registrierung und dem Support.

war mir auf Dauer zu nervig, zu umständlich. auf Anraten meherer Informatiker habe ich mich nun für Avira Free Antivirus entschieden und bin damit hochzufrieden.

irgendwann aber beabsichtige ich schon, mir ein kostenpflichtiges Programm zu kaufen, weil man dann rundum abgesichert ist

( auch gegen Phising und vielem anderem mehr )

Antwort
von Neo127, 55
Avast Free Antivirus

Habe jetzt schon lange Avast und bin mehr als nur zufrieden!

Habe jetzt schon seit einem Jahr Avast Premium.

Ein PremiumKey für 1 Jahr bekommt man sogar schon für 3,30 € https://www.g2a.com/avast-internet-security-2016-1pc-1-year-cd-key-global.html?_...

Antwort
von Duponi, 57
Avast Free Antivirus

Avast oder Avira, beide funktionieren zufriedenstellend.

Wenn du nicht alles anklickst, was nicht bei 3 auf dem Baum ist, keine fragwürdigen Attachments von EMails öffnest und nicht auf dubiosen Seiten rumsurfst, hast du eh schon 90% der Viren eliminiert. Wenn du dann noch eine 1:1-Kopie deiner WIndowspartition machst, bist du auf der sicheren Seite. Virus? Festplatte platt machen, Backup aufspielen, fertig. Dauert kürzer als ein Scann.

Antwort
von prototype0815, 59
Bleib bei einem Kostenflichtigem Programm

Du brauchst eine Antivirendatenbank die regelmäßig geupdatet wird. Diese Leute machen ihre Jobs nicht ohne Grund, und es gibt schon Pakete für 50€ für 3 Jahre, das sind dann 1,38€ pro Monat.

Kommentar von Neo127 ,

Habe jetzt schon seit einem Jahr Avast Premium.

Ein
PremiumKey für 1 Jahr bekommt man sogar schon für 3,30 €
https://www.g2a.com/avast-internet-security-2016-1pc-1-year-cd-key-global.html?_...

Antwort
von Fielkeinnameein, 46
Avast Free Antivirus

Macht für den Normalanwender eh so gut wie keinen Unterschied aber ich nutze den und bin sehr zufrieden.

Antwort
von Soucier, 60
Bleib bei einem Kostenflichtigem Programm

Ich bin bei Norton, da bist du garantiert geschützt, die machen einfach alles, du musst dich um nichts kümmern.

Antwort
von Wambo333, 41
Avast Free Antivirus

In Verbindung mit brain.exe und ggf. NoScript absolut ausreichend.

Antwort
von Footera, 54
AV-Lösungen sind die Schwachstelle!

Bringt alles nichts. Es beruhigt lediglich dein Gewissen...also reicht auch ein kostenloses Programm ;)

Antwort
von mik671, 51
Sonstige

Ich hab SpyHunter4, das kostet zwar etwas aber funktioniert perfekt.

Kommentar von Duponi ,

nur dass Spyhunter kein Antivrenprogramm ist sondern ein Adware-Entferner, der auch noch nur mittelmässige Leistung erbringt

Antwort
von KillerSteveHD, 17
Avira Free Antivirus

Avira hat mich schon mal davor bewahrt, dass ich einen Virus auf meinen Computer lade, der meine ganzan Daten geklaut hätte.

Antwort
von Deadly151, 52
Sonstige

Ich würde dir Panda Antivirus empfehlen benutze ich selber und empfehle das mein kunden auch selber

greetz deadly151

Antwort
von qugart, 44

Google mal nach Antivirensoftware Testsieger 2016.

Da findest du mehrere Ergebnisse. Nimm dann den Scanner, der dir am besten zusagt und auch oft in den Top3 dabei ist.

Kommentar von Hiajen ,

Das ganze unterscheidet sich und ist laut Gerüchten im Internet so gut wie immer bezahlt ;) (hab ich aber schon gemacht ...)

Kommentar von qugart ,

Aha...aber du traust dann lieber einer völlig unbekannten Menge, die du nicht annähernd einschätzen kannst.

Kann man auch machen.

Kommentar von Hiajen ,

Ich werde nicht aufgrund dieser Umfrage meine Meinung zu bestimmten av Anbietern ändern ;3 es war mehr Interesse halber...

Kommentar von qugart ,

Also im Grunde eine völlig sinnlose Umfrage, die auch keinen Zweck erfüllt.

Kann man machen....

Kommentar von Hiajen ,

Sinnlos ? nein mich interessiert eure Meinung ...

keinen Zweck ? jup ^^

Kommentar von qugart ,

Sinn und Zweck sind synonym.

Antwort
von sarahliebes, 65
Avira Free Antivirus

Hab schon jahrelang Avira kostenlos und bislang nie Probleme.

Kommentar von prototype0815 ,

Das ist das gleich wie bei Versicherungen, brauchst du sie nicht, ist es rausgeschmissenes Geld. Brauchst du sie, sind sie Gold Wert...

Ist dein PC am A**** und alle Daten sind kaputt, dann hättest mal gerne eine aktuelle Virendatenbank gehabt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community