Frage von rechenlooser, 48

Welche Angel soll ich meinen Teenagerkindern für Norwegenurlaub kaufen?

Hallo, wir fahren im Sommer nach Norwegen und haben absolut keine Angelerfahrung. Nun möchte ich den Kindern (15,13, 10) noch zwei Angeln kaufen. Auf keinen Fall etwas profimässiges, aber auch keinen Schrott. Da ich mich NULL auskenne: worauf muss ich achten, bzw. habt Ihr eine Empfehlung für uns? Und mit welchem Preis muss ich ca. rechnen?

Antwort
von Baumschlaefer, 17

Tolle Idee, mit den Kindern in Norwegen zu angeln. Ist ein geniales Land dafür. 

Aber erstmal grundsätzlich: Wollt Ihr am Meer oder im Süßwasser angeln? Da ich vom Meer ausgehe, hier eine Übersicht, welches Gerät dafür benötigt wird: https://www.doctor-catch.com/de/meeresangeln-norwegen/tackle-tipps-fuer-norwegen

Im Prinzip würde ich an Deiner Stelle entweder schlichtweg bei Amazon suchen, welche Ruten, Rollen, Schnüre oder sogar komplett-Sets für Eure Zwecke zu welchem Preis zu haben sind. Oder geh' am besten ins nächste Angelgeschäft und lass Dich beraten. 

Bite bedenke aber, dass billiges Gerät im Salzwasser recht schnell den Geist aufgibt (sollte aber zumindest für den Urlaub reichen): Am schnellsten versagen schlechte Rollen, da das aggressive Salzwasser früher oder später das Getriebe korrodieren lässt. Günstige Ruten setzen ebenfalls schnell Rost (z.B. an den Rutenringen) an. Wichtigster Rat: Nach dem Angeln am Meer das gesamte Gerät komplett mit Süßwasser abspülen (z.B. in der Dusche).

Ansonsten viel Spaß und Angelerfolg in Norwegen!

Antwort
von HechtundBarsch, 24

Sorry, aber was Augustin2 da erzählt ist absolut nicht richtig. Du bekommst schon vernünftige Ruten ab 30€. Marken, die ich empfehlen kann sind
DAM
Shimano
Abu Garcia
Berkley
Jenzi
WFT

Die passenden Rollen dazu gibt es ebenfalls in der Preisklasse.
Da hat man was in der Hand, auf das man sich verlassen kann. Ich an Deiner Stelle würde Dein Anliegen in einem Angelladen vortragen und dann lässt Du Dir was zusammenstellen. Es gibt mittlerweile Franchisenehmer von "Fisherman's Partner". Ich hab mal eine Rute von deren Hausmarke gekauft und die war sofort kaputt.
Deswegen lieber ein Markenprodukt, dann ist Wahrscheinlichkeit der Enttäuschung geringer.
Das Zubehör kann man schon von der Hausmarke nehmen, nur die Hauptkomponenten sind meiner Meinung nach nicht wirklich was.
Trotzdem bist Du für eine Rute mit Rolle und Schnur schnell 80€ quitt

Antwort
von skrupel, 11

Hallo rechenlooser,

wenn ihr ans Meer fahrt, würde ich ohne Angelerfahrung keine Ruten mitnehmen. Das Geld kannst du dir sparen. Investier es lieber in eine Kiste Bier mit der du einen Einheimischen überzeugen kannst euch auf ne Tour mitzunehmen. Spart ne Menge Frust ;)

Antwort
von Augustin2, 29

Kauf ihm am besten eine starke welsangel weil die schwer bricht und es in norwegen grosse bzw. starke fische hat👍

Kommentar von rechenlooser ,

vielen Dank. Mit welchem Preis muss ich da circa rechnen?

Kommentar von Augustin2 ,

Also die sind sehr verschieden ich würde die KOMPLETTE AUSRÜSTUNG auf 800 -1600€ schätzen

Kommentar von rechenlooser ,

danke-aber das sprengt natürlich jeden Rahmen für einmal Angeln im Urlaub ausprobieren für Kinder.

Kommentar von Augustin2 ,

Mann kann es auch mieten falls in der frage stand das du es miegen wolltest tut es mir leid bei mieten ist es so 50-200€

Antwort
von nickl555, 16

Haben alle überhaupt eine Angel- bzw. Jugendfischereischein

Kommentar von Baumschlaefer ,

Den benötigst Du in Norwegen am Meer nicht. Lizenzen sind nur im Binnenland (z.B. Lachsflüsse) nötig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community