Frage von corazon231, 9

Welche Analysenmethode muss ich in SPSS verwenden?

Ich habe eine nominal skalierte variable mit zwei Ausprägungen... und muss wissen...wie sich diese zwei Ausprägungen auf 3 abhängige intervallskalierte Variablen auswirken.

Also wie ist die Ausprägung der 3 abhängigen Variablen (in meinem Fall 3 Variablen, die angeben wie hoch die Konflikte zwischen persönlichem Leben und Arbeit ist) in Abhängigkeit von der nominal skalierten Variablen (engagiere ich mich zur Zeit ehrenamtlich oder nicht)

Ich bin total verzweifelt, weil ich total die Statistik Niete bin. Ich brauche nur eine ganz einfache Auswertung per SPSS (das Programm habe ich) nur ich wüsste zunächst einmal welche Methode (Varianzanalyse, Korrelation?????) ich verwenden muss.

Danke und viele Grüße Corazon

Antwort
von ThomasNiemt, 4

SPSS-Syntax:

means [intervallskalierte Vars] by [nominalskalierte Var]

/sta = anova.

Die Richtung des Zusammenhangs kannst Du den Mittelwerten über die Kategorien der NominalVar ablesen, die Stärke des Zusammenhangs im Eta (und Eta2) und die Signifikanz in der Varianzanalyse, die mit dem Unterbefehl /sta = anova angefordert wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community