Frage von Lenn27, 126

Welche Alufelgen / AMG von 1983 passen auf den MB W126 500SEC von 1983 mit H-Kennzeichen ?

Welche Felgen passen auf meinen W126 500SEC von 1983 ?

Ist ein Oldtimer mit H-Kennzeichen - also müssen die Felgen auch so alt sein...

Hätte gerne was von AMG oder andere von Mercedes - aber SPORT-Felgen !

Keine Gulideckel oder sowas....

Danke im Vorraus....

Antwort
von IXXIac, 83

Hallo

AMG hatte 1983/84 zur Auswahl;

- Fuchs Schmiederad 7x15 (Daimler SA 64/0 "Barock"-Design) gegen Aufpreis Hochglanzpoliert & Chromlook/Glanzeloxiert (Auch Silber, Gold oder Broncelook möglich). Beim 500er SEC waren in Europa zuletzt die ET 126 400 22 02 (7x15) üblich. Die ist als "6.9er" Felge heute rar und gebraucht sehr teuer (6,5er tuns auch waren bei 380 und USA 500er drauf).

- AMG Pentastar oder auch nur Penta (Hersteller Ronal) von 7x15 bis 8x15 sowie 7x16 bis 10x16, gegen Aufpreis lackiert und/oder auch poliertes Bett. Ab 9" Breite nur bei SEC Widebody Umbau kombinierbar

- BBS Kreuzspeiche (das ursprüngliche Mahle Design) von 7x15 bis 8x16, gegen Aufpreis lackiert und glanzgedrehtes/poliertes Bett

für AMG Motorsportkunden gabs auch mehrteilige BBS RS (2 oder 3 Teilig)  teilweise noch in Magnesium (Elektronguss) und Ronal Motorsportrad mit "Turbokühlung". Zudem gab es wohl auch ein Hohlspeichen Gussrad (von ATS oder Speedline) im "C111-Design"

Erst ab MJ 1985 kamen mehrteilige AMG Felgen mit AMG Schriftzug  bis 9x17" (Vorher nur AMG Nabenkappe) und die glatten Aero Design Felgen

Ab MJ 1986 kam auch das Fuchs Schmiederad im Gullidesign (zuerst W201 und W124). Eingeführt wurde es zuerst exklusiv mit den 2,3 16V

Gullideckel sind ein technisch hochwertiges Rad und noch gebraucht verfügbar und (noch?) zu moderaten Preisen. Die originalen "Leichtbauradschrauben" sind aber inzwischen dank Schlagschraubereinsatz der Werkstätten bei "Goldstaubpreisen"

Antwort
von Niklasdel, 76

Ich würde an deiner Stelle mal bei deinem Reifen/Felgen Händler nachfragen.

Bzw. Ich glaube der Tüf müsste dir sagen können, welche Felgen du drauf machen darfst

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 101

Hallo!

Streng genommen wäre alles okay, was zeitgenössisch ist bzw. alles, was es zur Zeit des C126 auch für dieses Auto gegeben hat -----------> muss nicht von Benz oder AMG sein, also sind auch Felgen von Zender, Intra, RH, Stinnes, Exip usw. sicherlich möglich.. Hauptsache sie sind eben aus den 80ern & waren für diese Fahrzeuge damals lieferbar!

Mein Opa hatte an seinem 230E der 124er Baureihe Speichenalus der Marke "Stinnes", die echt gut ausgesehen haben! Hab' mal gegoogelt --------> bin mir sehr sicher dass es diese gewesen sind!

http://www.doko-gbr.de/root_auktion/10041107/001.jpg

Besorge dir (falls nicht vorhanden) am besten mal Prospekte über das Fahrzeug & Unterlagen damals lieferbarer Alufelgen.. das sollte helfen!

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 76

Schau einfach mal in den einschlägigen Fanforen dieses Typs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community