Frage von Miatheredhead, 10

Welche Änderungen könnte man an Werbung vornehmen?

Hallo :) Fallen euch Verbesserungsvorschläge zur Werbung im TV,Internt,Radio...ein, wodurch sie nicht mehr so nervtötend wäre? LG Mia :)

Antwort
von Falkenpost, 7

Hallo!

Werbung nervt dann, wenn diese die Zielgruppe und ihre Interessen nicht erreicht. Hierfür müssen Werbeinhalte und Werbeträger übereinstimmen. Passt eines dieser beiden nicht, gibt es eine Disharmonie und zu Streuverlusten.

Von daher ist zwar die Werbung "Prominente die Botox-Produkte verkaufen" für den einen völlig indisktutabel, für einen Fan dieser Person und Interessent für Botox-Produkte allerdings der volle Renner. Eine allgemeingültige Aussage, was im Detail nervt, kann man daher nicht sagen. Nur dass je genauer die Zielgruppe getroffen wird, desto geringer ist der "Nervgrad".

Gruß
Falke

Antwort
von Potatouser, 10

Werbung ist meistens aufdringlich, ständig sind irgend welche komischen Promis drin die eigentlich keinen interessieren und oft haben sie auch irgend ne nervtötende Musik. Achso und die Werbenden sollten aufhören von ihrem Produkt zu reden, als wäre es die Neuerfindung des Rads.

Von daher: Werbung wieder lustiger und abwechslungsreicher machen, coole Musik dazu (Vodafone oder was das ist, kriegt den Punkt immerhin auf die Reihe) und aufhören die Leute in einem Satz anzulügen.

Antwort
von Inmetsu, 8

Mehr Comedy, wie bei japanischer Werbung. Die gucke ich mir sogar freiwillig und das 6 Minuten hintereinander an, weil sie einfach nur fantastisch ist, während deutsche Werbung mit gestellten Menschen, manchmal auch mit Promis"*würg*, wirbt. Und generell ist die deutsche Werbung zu steif

Kommentar von Miatheredhead ,

Das ist eine gute Idee, vielen Dank :)

Kommentar von Inmetsu ,

Gerne ^^

Antwort
von AmandaF, 9

Mich nervt es, wenn Prominente mich für dumm verkaufen wollen. Auch ganz schlimm, wenn junge oder Botox-Frauen Werbung für Anti-Falten-Creme machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten