Welche Abnehm Methode?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo finnherpi,

am sinnvollsten ist beim Abnehmen immer die Sportart, die dir am meisten Spaß macht. 

So bleibst du leicht am Ball und musst dich nicht immer motivieren. Du könntest dir auch einen Trainingspartner suchen - mit einem guten Freund macht auch Sport viel mehr Spaß.

Am effektivsten zum Abnehmen ist meist eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining. So verbrennst du viele Kalorien und hältst deinen Körper trotz Gewichtsverlust straff.

Ob du lieber im Fitnessstudio trainierst oder draußen laufen gehen willst, macht auf das Ergebnis keinen großen Unterschied. Wenn du dich anstrengst und regelmäßig Sport machst, wirst du bei beiden Varianten gute Ergebnisse erzielen können.

An Krafttraining wäre für den Anfang ein Ganzkörpertraining sinnvoll - genaue Trainingspläne bekommst du im Fitnessstudio oder auch im Internet.

Zusätzlich ist natürlich auch die Ernährung wichtig. Um abzunehmen, musst du weniger Kalorien zu dir nehmen, als du verbrauchst. 

Optimal wäre es bei einer gewöhnlichen Ernährungsumstellung ca. 500 kcal pro Tag einzusparen. 

Das schaffst du am besten, indem du auf regelmäßige Mahlzeiten mit jeweils mindestens 4 Stunden Pause dazwischen setzt. So kurbelst du deine Fettverbrennung an.

Außerdem kannst du besonders fett- und zuckerreiche Lebensmittel reduzieren: Fast Food, Frittiertes, gezuckerte Getränke, fettreiche Fleisch- und Wurstsorten, Süßigkeiten...

So kannst du leicht Kalorien einsparen.

Mit einer Kombination aus kalorienreduzierter Ernährung und mehr Bewegung kannst du ein Kaloriendefizit leicht erreichen und deinem Ziel näherkommen.

Viel Erfolg dabei,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von finnherpi
11.09.2016, 21:12

Vielen Dank!

0

Ich bin auch 15 und habe 21Kilo angenommen (ohne Jojo Effekt)

Das einzig wichtige was du brauchst ist der Wille abzunehmen.

Habe paar Monate lang sogut wie jeden Tag 50 Sit Ups gemacht (bis zu 100) kannst du dir aufteilen. Und paar Liegestütze und Kniebeugen.

Und ganz wichtig achte auf deine Ernährung! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von finnherpi
11.09.2016, 00:01

Ok, mit wie viel Kilo hast du gestartet? Wie hast du dich genau ernährt?

1

Wenn es dir wirklich darum geht abzunehmen bringt dir dass Fitnessstudio nur sehr wenig. Greif auf dass nahliegende zurück wie Joggen Schwimmen etc.

Du packst dass, glaub an dich.

Lian ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von finnherpi
10.09.2016, 23:52

Aber mehr Muskeln = mehr Fettverbrennung im Ruhemodus.. 

0

Was möchtest Du wissen?