Frage von Lololoolool, 56

Welche 50ccm Enduro soll ich kaufen?

Hi Leute

ich werde in 2 Monaten 16 Jahre alt und kann darum auf ein 50 ccm Motorrad anstelle eines Mofa umsteigen. ( Wohnhaft in der Schweiz ). Ich ziehe eine Enduro vor, könnte mir aber auch eine Strassenmaschine vorstellen. Ich kann gut mit "viel " Leistung umgehen und in der Schweiz sind bis 11kw erlaubt ( 15 PS ). Vom dem her suche ich einfach die mit der grössten Leistung und einem tollen design ;) Ich hätte da z.B an eine Derbi, Rieju, Beta, Yamaha oder Aprilia gedacht werde aber auch sehr gerne auf andere Marken aufmerksam gemacht, da sich im Internet über 50ccm nicht viel finden lässt. Geld spielt keine Rolle, da ich bereits arbeite.

Gruss Roman

Antwort
von Schn33L3o, 41

Ich kann dir ne Aprilia RS 125 sehr empfehlen geile Optik und mega Durchzug selbst gedrosselt auf 15 PS sonst hat sie je nach Model so um die 30 PS und Schaft offen 150 km/h ganz gut. Der Sound ist für so ein "kleines Motorrad" auch ganz ok.

https://de.wikipedia.org/wiki/Aprilia_RS_125

Kommentar von Lololoolool ,

Die find ich zwar spitze, doch ich darf nur 50 ccm fahren

Kommentar von Effigies ,

Jetzt googelste noch mal was das Wort " Enduro" bedeutet und dann lieste die Frage noch mal durch.

achja, wenn du grad dabei bist schau auch gleich was der Unterschied zwischen 50 und 125 ist.

Und google noch mal nach Leichtkraftrad, und wie du das mit 30PS unter eineen Hut bekommen willst.


Mannmannmann da ist ja wirklich alles fuji an der Antwort.

Kommentar von Schn33L3o ,

huch sorry hab ich mich verguckt da steht ja 50 ccm^^ aber er hat nicht nur nach ner Enduro gesucht sondern Hauptsache schnell "könnte mir aber auch eine Strassenmaschine vorstellen"

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 32

Die Leistung wird bei allen gleich sein, weil die alle den gleichen Motor verwenden.

Vom Fahrwerk und Preis/Leistung, sowie auch vom Service finde ich Beta ziemlich gut.
Wobei ich nicht weis wie gut Rieju in der Schweiz etabliert ist. Das Mopped ist auch gut, aber in Deutschland ist das Servicenetz noch etwas dünn.

Antwort
von Yanreich0, 36

Ich finde Simson am besten

Kommentar von Schn33L3o ,

An sich auch ein sehr zuverlässiger Zeitgenosse aber was die Leistung und Beschleunigungswerte angeht nicht ganz so gut. Außer man tunet das Moppet ordentlich dann geht das auch ganz gut, ist dann aber immer im legalen Bereich, wenn man nur eine 50 ccm fahren darf, da der Zylinder und Kolben definitiv ausgetauscht werden müssen^^

Kommentar von Effigies ,

Zeitgenosse von wem?

Vom Opa des Fragestellers. 

Kommentar von Effigies ,

Wenn du noch dazu erklärst wie man für so ein historisches Alteisen in der Schweiz ne Betriebserlaubnis bekommen soll ............

Kommentar von Schn33L3o ,

Unter dem Gesichtspunkt das es 50 ccm sein sollen ist ne Simson gar nicht so schlecht hat gut Leistung und ist als Enduro auch ganz gut geländetauglich. Und die werden auch wieder hergestellt soweit ich gehört hab. Somit ist ne Betriebserlaubnis kein Problem! Die Frage ist nur ob man die in der Schweiz so einfach kaufen kann. Willst ja bestimmt auch vorher mal ne Probefahrt machen und so hmmm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community