Frage von muckilexi, 78

Welche 125er würdet ihr eher Fahren von Aussehen undso?

Ich möchte mir wenn ich 16 bin eine der beiden Motorräder kaufen doch weiß nicht welche vllt könnt ihr mir helfen. :)

Antwort
von Nonameguzzi, 48

Tja sind beide nicht besonders bequem die YZF-R hat aber nen ganz anderen Kniewinkel.

Ich habe ne 125er Varadero gefahren kannst ja mal anschauen ab 1500€ kommst du da zu ner verdammt guten 125er die garnicht danach aussieht.

Antwort
von GoodFella2306, 42

Da ich Rennmotorräder mit 125 Kubikzentimeter einfach nur albern finde, weil es zwar schnell aussieht, sich aber anhört wie ein Rasenmäher, würde ich definitiv die Crossmaschine nehmen.

Kommentar von Freerunner15 ,

Alleine das du den Begriff Crossmaschine nimmst zeigt das du nicht allzuviel Ahnung hast.
Das Aussehen der 125er SSP ist übrigens Geschmackssache, das bleibt dem Fragesteller überlassen.
Und zum Thema "Sound", die 125er hören sich alle so an...

Kommentar von GoodFella2306 ,

Wie ich das Ding nenne, musst du doch mal schön mir überlassen :D und richtig, die hören sich alle sch#isse an. Naja, sind ja auch Kindermopeds.

Antwort
von ApriliaRx, 36

Schmaler Geldbeutel und Zweitakt Husky ? Da stimmt was nicht...
Wenn du nur posen willst kauf dir irgendwas billiges wie ne Sachs oder so.
Und es stimmt auch auf jeden Fall das 125 ccm "Sportler" ziemlich lächerlich sind...Die werden von jeder Beta usw. versägt.

Kommentar von muckilexi ,

Ich kann mir aber mit 16 dann keine höhere holen nur so neben bei bemerkt und posen möchte ich damit auch nicht.Einfach einen guten ratschlag welche man eher nehmen würde.Danke :)

Kommentar von Freerunner15 ,

Die nehmen sich alle nix, also zersägt wird hier niemand.

YZF R125 und Beta 125 sind beides 4 Takter mit 125ccm.
Die Beta mag zwar leichter sein, die YZF R ist aber windschnittiger.
Dafür das die Beta leichter ist als 110kg darf sie nichtmal die vollen 11kw haben.

Also tu mal nicht so als ob die 125er SSP nur lächerlich sind...

Kommentar von ApriliaRx ,

Ich tue nur nicht so das ist sogar so...außerdem ist die windschnittigkeit bei beschleunigungen von 0-50 oder so ziemlich Latte... außerdem wiegt keine Beta 110 kg oder weniger

Antwort
von LeonKunkel, 14

Also Ich stand auch vor der Überlegung Sportler oder Naked bike und fahr jetzt seit 4 Monaten die Duke und bin super zufrieden damit ich wollte die entspannter Sitzposition da ich auch mal 300km+ fahre und sportlich ist man damit auch also Knie/Rastenschleifen ist kein Problem.

Ich würde deine Entscheidung rein vom Einsatzzweg abhängig machen wenn du oft über 200km am stück fahren willst würde ich keine Sportler nehmen  

Antwort
von Rider01, 13

Vom Aussehen, her die Husky

Kommentar von Rider01 ,

Ohne Komma

Antwort
von Lionrider66, 24

Geh hin und probiert beide aus. Aussehen ist zweitrangig, du musst dich drauf wohlfühlen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community