Frage von Freakplayer01, 7

Welche 125er für Straße und Gelände?

Hei ich wollte mal fragen ob es ein bike füßen Straße und Gelände gibt. Ich will ca 30% gelände und 70% straße fahren. Danke :)

Antwort
von 19Michael69, 1

Hallo,

nur weil hier einer blödsinniger Weise etwas von Straßenreifen geschrieben hat, willst du das jetzt machen? So zumindest geht es aus deiner anderen Frage hervor.

Du brauchst keinen Reifensatz, du brauchst einen Satz Räder mit Reifen! Weißt du überhaupt was der Spaß kostet?

Immer die Reifen auf die Felgen zu ziehen ist unmöglich und selbst zwei
Rädersätze ist eins der sinnlosesten Vorhaben, die man sich denken kann.

Der Unterschied zwischen Supermoto und Enduro liegt nicht alleine bei den Rädern und den Reifen und nur durch Enduro-Bereifung macht man aus einer Supermoto keine Enduro- und andersherum funktioniert das ebenfalls nicht.

Alleine schon der Unterschied im Fahrwerk ist gravierend.

Glaub mir, das mit dem Räderwechsel machst du auch nur zwei oder dreimal und dann hast du keinen Bock mehr darauf.

Bis du zum Fahren kommst, sind deine Kumpels von der Tour oder vom (meist sowieso verbotenen) Ausritt ins Gelände längst wieder zurück.

Die eierlegende Wollmilchsau gibt es nicht. Du musst dich entscheiden.

Eine Supermoto für die Straße und mal den Feldweg und vielleicht auch eine trockene Wiese oder die Enduro, wenn es auch ins Gelände gehen soll.

Viele Grüße

Michael

Antwort
von NinjaKeks01, 6

Kauf dir eine Supermoto. 2 oder 4 Takt? Beispielsweise eine SMR 125 von Husqvarna Beta rr 125 lc. Da kannst dir ja enduro und straßenreifen kaufen.

Kommentar von 19Michael69 ,

Da kannst dir ja enduro und straßenreifen kaufen.

Ein unsinniger Vorschlag. Siehe meine Antwort.

Gruß Michael

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten