Frage von asieneuro, 93

Welche Symptome und Nebenwirkungen können bei der Einnahme der Pille auftreten?

Welche Symptome und Nebenwirkungen können bei der Einnahme der Pille auftreten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von IamSecretly, 74

Welche Pille nimmst du denn? Ich selbst hatte keine großen Probleme, oder zumindest wüsste ich nicht, dass sie von der Pille kommen:) Das einzige was sich bei mir verändert hat war, dass ich vorher nie Bauchschmerzen hatte, wenn ich meine Periode bekam und inzwischen schon. Diese sind jedoch auch nicht so schlimm, dass ich einen Pillenwechsel in Betracht ziehen würde. Außerdem sind meine Brüste innerhalb kurzer Zeit sehr viel gewachsen. Liebe Grüße, Secretly:)

Kommentar von asieneuro ,

ethinylestradiol/Levonorgestrel Maexeni (30)

Kommentar von asieneuro ,

vielen Dank für die Antwort :) bei mir schmerzen die Brüste plötzlich, habe starke stimmungsschwankungen, und bin einfach müde ...

Kommentar von IamSecretly ,

Durch das Wachstum haben sie bei mir auch lange geschmerzt:) Aber auch das geht vorbei und wenn nicht kannst du ja immernoch zum Arzt gehen und nachfragen:)

Kommentar von asieneuro ,

Danke für die hilfreichste Antwort ^-^

Antwort
von Smilie12345678, 80

Hatte sie genommen. Wsr sehr launisch, keinen appetit, zunahme, starke zwischenblztung, kraftlos, müde, lustlos

Kommentar von asieneuro ,

Dankeschön :(

Kommentar von asieneuro ,

* :)

Kommentar von Smilie12345678 ,

Ich wmpfehle sie wirklixh nichg😁

Antwort
von paolita, 28

Depressionen, Gewichtzunahme, Libidoverlust, Brustschmerzen, Migräne, Panikattacken, Entzündungen im Vaginalbereich, leicht erhöhtes Thromboserisiko.

Das sind nur einige der Möglichkeiten. Was davon eintritt und was nicht, weisst du erst, wenn du sie nimmst. Leider.

Ich hatte JAHRE lang gar keine Probleme und dann 3/4 der Symptome meiner Liste.

Bin daher auch kein grosser Fan der Pille mehr. Verhüte deshalb auch hormonfrei (cyclotest myway) und bin damit viel zufriedener. Ich bin genau so geschützt, nur eben ohne diese Liste an Nebenwirkungen!

Sei dir einfach dieser Risiken bewusst, schau dir genau auch hormonfreie Alternativen an und entscheide DANN ERST, ob du die Pille wirklich nehmen möchtest.

Antwort
von vanessa1907, 54

Ich selber nehme sie und hatte keine Probleme.
Ist sehrrr zu empfehlen auserdem gibt es ja verschiedene:)

Ich würde einfach mal mit dem Frauenartzt sprechen.

Kommentar von asieneuro ,

Danke Liebes :)

Kommentar von vanessa1907 ,

kein Problem :) sehr gerne

Antwort
von UserDortmund, 34

Keine pauschale Antwort leider möglich. Kommt auf die Pille und den Typ an

Kommentar von asieneuro ,

maexeni 30

Antwort
von WALDFROSCH1, 20

Die Pille ist ganz und gar nicht so harmlos wie viele immer denken:Google mal die verschwiegenen Nebenwirkungen der Pille .

http://www.onmeda.de/Wirkstoffe/Ethinylestradiol+-plus-+Levonorgestrel/nebenwirk...

Antwort
von MissLeMiChel, 34

Packungsbeilage?!
Also bei mir waren es Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, sexuelle Unlust, Bauchschmerzen, Übelkeit, Pickel...

Kommentar von asieneuro ,

wenn ich  diesen  zettel hätte; hätte ich  die frage nicht  gestellt!:) &danke für die Antwort

Kommentar von MissLeMiChel ,

wärst du intelligent hättest du in im Internet nachgelesen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community