Frage von dennisr35, 28

Welche PKV will beim Antrag Krankheitsgeschichte nur der letzten drei Jahre?

Manche KV wollen ja Auskunft ueber die letzten 5 oder 10 Jahre

Antwort
von DolphinPB, 28

im Bereich Voll-PKV - Keine, im stationären Bereich fragen alle Versicherer 5 oder sogar 10 Jahre.

Im ambulanten Bereich gibt es jede Menge Versicherer die nur die letzten 3 Jahre abfragen. Aber, fast alle Anbieter fragen auch einige spezifische Dinge mit unbegrentzen Zeithorizont (z.B. HIV, Gebrechen, chronische Leiden, Behinderungen).

Kommentar von basiswissen ,

Dem kann man nur noch hinzufügen das du mit dieser Frage in einem solchen Forum nicht weiterkommst. Du solltest dir einen Spezialisten für das Thema suchen der unabhängig berät und dem dein Problem schildern. Der kann der heraussuchen ob es eine Kasse gibt die deinen Vorgaben entsprechen kann, bzw. auch einer Risikovoranfrage machen um zu sehen ob du versicherbar bist oder nicht.

Kommentar von Dickie59 ,

...dazu hat DolphinPB schon richtig geantwortet, denn dem war nichts hinzuzufügen. In der Regel fällt solche Problemstellung des Users immer in den 5-10 Jahresbereich und im Voll-PKV gibt es keinen Versicherer, der die Gesundheitsprüfung der wesentlichen Fragen nur bis 3 Jahre abfragt. Für den Zusatzversicherungsbereich ist es einfacher, da sind VR mit 3 Jahresabfragezeitraum im ambulanten Bereich vorhanden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten