Frage von Kosak, 695

Weiterhin Angst bei der Bachelorarbeit durchzufallen..was tun?

Ich hatte letzte Woche ein Gespräch mit meinem Prof und mein Betreuer meinte es verlief ziemlich gut. Der Prof hat mich ein wenig in die richtige Richtung gelenkt und nun schreibe ich ja. Ich habe schon knapp 17 von 30 Seiten und noch 5 Wochen. Ich versuche jedes Kapitel so weit wie möglich miteinander zu verknüpfen und vor allem mich im Hauptteil auf die Grundlagen zu beziehen. Ich habe nun neue Papers gefunden und will versuchen auf die 30 Seiten zu kommen. Ich habe noch einige Ganze Kapitel vor mir. Jedoch lässt meine Angst vor dem Durchfallen nicht nach. Ich weiß ja nicht ob meine Arbeit wissenschaftlich genug sein wird!? Ich weiß nicht ob alles in der Arbeit richtig ist!? ( meine Arbeit hat viele Formeln).

Antwort
von majaohnewilli, 608

Mach dir nicht so einen Kopf! Du verlierst dich ja selber vor lauter Selbstzweifel. Ich habe meine Magisterarbeit geschrieben mit dem Vorsatz, daß sie einfach und für jedermann leicht verständlich ist. Wenn ich sie heute durchlese versteh ich nur Bahnhof und frage mich in welchen Spähren ich damals unterwegs war. Deine Arbeit ist bestimmt aus dem Grund schon gut, weil Du so hohe Ansprüche an dich selbst stellst. Also vertrau Dir selbst!

Und nicht wissenschaftlich genug kann ich nicht nachvollziehen. Du musst von jeder Aussage, die Du triffts die Quelle nachweisen. Du darfst erst am Ende, beim Conclusio frei Deine Erkenntnis preisgeben zu den zuvor zusammengetragenen Fakten, die nicht von Dir stammen. Wenn Du diese Regel einhältst, dann ist es wissenschaftlich. Es ist dabei völlig egal ob du extrem hochtrabend oder in saloppen Stil schreibst (wobei ich Letzteren besser finde aber wie gesagt leider auch nicht geschafft habe). Also mach Dir keinen Kopf. Ich finde, am wichtigsten ist es, daß man sich selbst für das Thema interessiert und mit einer Begeisterung schreibt die auch andere begeistern soll. Dann hast Du ein gutes Gefühl und dann ist es auch richtig!


Kommentar von Kosak ,

Mit wissenschaftlich meine ich nicht tief genug =) aber danke für die Aufmunterung ;)

Antwort
von Spezialwidde, 530

Mach dir mal nicht zuviele Gedanken, bei Klausuren fällt man durch, bei der Abschlussarbeit eher nicht :-) Dafür sorgen deine Profs schon. Ich hab sowohl Bachelor als auch Master, wenn mans mal bis zur Abschlussarbeit geschafft hat geht nicht mehr viel schief, da muss man sich fast schon anstrengen ;-)

Kommentar von Kosak ,

Das Problem ist, dass ich in den letzten 2 Klausuren durchgefallen bin. Naja war meine Schuld weil ich mich nicht angestrengt habe jetzt aber schon

Kommentar von Spezialwidde ,

Trotzdem, bei der Abschlussarbeit wird man schon auf den rechten Weg gebracht ;-)

Antwort
von PlayerN, 532

Gebe doch einfach die Arbeit jemanden der sich damit auskennt oder der sie schon geschrieben hat. Die können dich sicher beraten.

Antwort
von becks2594, 464

Wie lautet das Thema deiner Thesis ?

Kommentar von Kosak ,

Valuation with Residual income and DCF Methods

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten