Frage von Benny1104, 37

Weitere Unterstützung neben Schüler-Bafög und Kindergeld?

Hallo, ich habe eine wichtige Entscheidung vor mir, die ich bis nächste Woche Mittwoch getroffen haben muss. Es geht um eine Ausbildung in einer privaten Akademie, für die ich bereits eine Zusage erhalten habe, das Problem ist jetzt das Finanzielle. Ich wohne alleine und habe dementsprechend dann neben den Gebühren für die Ausbildung auch noch laufende Kosten. Ich weiß bislang nur, dass man Schüler-Bafög beantragen kann. Jetzt aber meine Frage:

Da selbst der Höchstsatz nur einen Teil der monatlich anfallenden Kosten decken würde, brauche ich weitere Einnahmen/Unterstützungen. Momentan erhalte ich noch Kindergeld, weiß jemand, was ich also neben diesem und Bafög noch beantragen kann? Oder kennt jemand eine zentrale Anlaufstelle, die einem das offenlegen?

Vielen Dank!

Antwort
von science16, 20

Du darfst seit diesem August auch einen 450€-Job ausüben der Anrechnungsfrei aufs Bafög bleibt

Antwort
von Hausi06, 21

Da bleiben nur noch die Eltern oder Stipendium und ein Nebenjob.

Antwort
von timo1211, 16

Da gehst du am besten mal aufs Amt für Ausbildungsförderung. Man kann oft noch einen, für bis zu 5 Jahre nach der Ausbildung zinnsfreien, Kredit bekommen.

Antwort
von DirtyHarry85, 20

du kannst dich beim zuständigen Landratsamt / Bürgeramt erkundigen, aber ich glaube es gibt nicht mehr was du beantragen kannst, nur einen Nebenjob suchen, dann wird aber dein Bafög gekützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community