Frage von CalmMichelle, 39

Weitere Supermoto Fragen?

Kann ich mit einer Körpergröße von 1.60 eine KTm 690 SMC R fahren? :)

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 23

Sitzhöhe 930 mm. Probesitzen wird ergeben: Zu hoch.

Anderes Motorrad suchen.

Kommentar von CalmMichelle ,

Gibt es wirklich keine andere Möglichkeit?!?

Kommentar von Gaskutscher ,

Ich gehe die Sache mal anders an: Warum muss es die KTM 690 SMC R sein? Was muss das Motorrad bei dir können damit es seinen Zweck erfüllen kann?

Kommentar von CalmMichelle ,

mh... gute Frage :D Naja passt zu meinen Wünschen ^^ Vlt kannst du mir ja weiter helfen es muss nicht unbedingt eine KTM sein ^^ aber was für gute Anfänger Supermotos gibt es denn noch? xD die vlt bissl kleiner sind ^^ und am besten dafür geeigntes sind jeden tag ca. 60 km zu fahren ^^ sollte auch am besten zu 2 fahrbar sein damit ich jmd mit nehmen kann :) an sonsten mh...ja am besten ein all rounder also schön für anfänger halt ein standert modell ^^

Kommentar von Gaskutscher ,

60 km täglich, Soziusbetrieb, alltagstauglich.

Du beschreibst 'nen (Sport)Tourer und keine Supermoto. :)

Enduro:

BMW F 650 ST (Sitzhöhe ca. 80 cm)

Tourer:

Yamaha XJ6  (Sitzhöhe ca. 79 cm) als XJ 6 F mit mehr Verkleidung

Suzuki GSF  600 (Sitzhöhe ca. 80 cm)

Schau dir mal an ob diese Maschinen dir optisch entgegenkommen. Probesitzen bei einem Händler in der Nähe möglich? Ausprobieren.

Die BMW wird allerdings nicht mehr gebaut... Aber vielleicht steht ja eine gebraucht herum.

Kommentar von CalmMichelle ,

oh wusst ich nicht naja 60 km net wirklich vlt 20-30 :D muss halt zur Hochschule fahren dann zurück ^^ muss leider sagen das die mich nicht wirklich ansprechen ich dacht doch schon eher vom aussehen an nen supermoto :D https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/3b/55/ea/3b55ead5731055a6a36ab034c2338... ungefähr so vom aussehen her :) klar werd ich auf jeden fall mal probesitzen ^^ will mir eh eine Gebrauchte Maschine zulegen neu sind als studentin zu teuer ;) aber das ist glaub verständlich :)

Kommentar von Gaskutscher ,

Eine echte Supermoto ist für die Straße nicht wirklich praktisch. Zu hart, zu kompromisslos. Das Teil ist ein Sportgerät.

Ein passender Vergleich wäre wohl mit dem Gokart zum Shoppen zu fahren: Unbequem, jede Bodenwelle schmerzt und man kann auch nicht wirklich von viel Stauraum für den Einkauf sprechen. ;)

Technik, die man sehen kann, 1-Zylinder Schüttelshaker wie 'ne Sumo -> Yamaha MT 03.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?isSearchRequest=true&scopeId=M...

Da hast du dann Alltagstauglichkeit, evtl. sogar ABS (was die KTM nicht hat) und ein Motorrad, was zum mutmaßlich vorhandenen Budget passt.

Sitzhöhe: 78 cm.

Kommentar von CalmMichelle ,

Auf jeden fall erstmal Dankeschön ^^ joa muss mal gucken für was ich mich dann entscheiden werde :) aber das design von enduros und supermotos haben es mir angetan :D man kann ja auch sehr viele tieflegen lassen :D wie es so schön heißt da wo ein wille ist ist ein weg ;)

Kommentar von Gaskutscher ,

Tieferlegen verändert aber u.U. mehr als einem lieb ist. Zumal die möglichen 3 cm bei der KMT 690 SMC R via Umlenkhebel dir auch nicht wirklich weiterhelfen.

Kommentar von CalmMichelle ,

u.U?

Kommentar von Gaskutscher ,
Kommentar von CalmMichelle ,

achso ^^ naja wie gesagt wo ein wille ist ist ein weg :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community