Frage von SHiZ0, 48

Weitere Autoren, Dostrojewski, Gogol, Puschkin?

Moin Ich lese zurzeit Dostrojewski - Schuld und Sühne und bin begeistert von der düsteren psychologischen art dieses autors. Gogol und Puschkin bücher wollte ich als nächstes angehen. Habt ihr vielleicht noch andere tipps zu solchen autoren? Gerne auch russische. Das passt wie ich finde alles sehr gut in die russische mentalität und das zarenreich. Danke im Vorraus ;)

Antwort
von Ghostwriter2, 29

Andere europäische Autoren des 19. Jh's; z.B. Victor Hugo (Die Elenden, Der Glöckner von Notre Dame,...) oder Charles Dickens (David Copperfield, Oliver Twist,...)

Antwort
von JBEZorg, 19

Mark Agejew "Ein Roman mit Kokain"

Kommentar von JBEZorg ,

Kuprin, Bunin

Antwort
von LebenderToter, 38

Spontan fällt mir nur Lew Tolstoi und Pjotr Kropotkin ein. Die unteranderem auch viele wichtige Denkansätze zu politischen Anschauungen und den Grundprinzipien des menschlichen Sozialverhaltens beigetragen haben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lew\_Nikolajewitsch\_Tolstoi

https://de.wikipedia.org/wiki/Pjotr\_Alexejewitsch\_Kropotkin


Antwort
von voayager, 5

Gibt es so viele, grenz mal ein, dann läßt sich dazu auch was sagen.

Antwort
von TorDerSchatten, 21

Solschenizyn

Aitmatov

Kommentar von JBEZorg ,

DenLügenbold darf man nichtin einem Atemzug mit Ajtmatow nennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community