Frage von HerculesPrima5s, 11

Weiterbildungen nach Ausbildung zum IT-Systemkaufmann?

Hallo liebe Mitglieder, ich bin auf der suche nach Antworten auf folgende Fragen.. *Habe aktuell ein abgeschlossenes FJS, Realschulabschluss+ & ab nächstem Jahr eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann vorzuweisen. Würde prinzipiell einen abwechslungsreichen Job bevorzugen.

-> Welche Weiterbildungen machen Sinn ? -> Gibt es positive Erfahrungen mit verschiedenen Firmen ( am liebsten natürlich Tarif gebunden) ? -> Kennt ihr Interessante (gemeint sind nicht 0815 Büro Jobs) in der IT ? -> Da ich sehr sportlich bin würde mich auch eine Tätigkeit um Bund am liebsten in Kombination mit meinem jetzigen beruf interessieren.

Vielen Dank für alles was ihr beitragen könnt!

Antwort
von rav3ry, 4

Mit realschulabschluss + abgeschl. Berufsausbildung steht dir theoretisch alles offen. Bei der Offzlaufbahn wärs lediglich möglich, dass du entweder gleich nicht genommen wirst, da die doch recht viele haben und davon sehr viele mit abi, oder dass du vor dem Prüfcenter in Köln noch einen Test abgelegen musst, der deine Fähigkeiten fürs Studium etc testet. Aber es kann auch sein, dass du gleich nach Köln eingeladen wirst.

Offizier macht insofern sinn, da du dein Studium kriegst + eine abwechslungsreiche Tätigkeit. Bei der Bundeswehr gibt es ja auch diese Cyber-Abwehr etc. , in welchen bereich die reinfällt weiß ich auswendig nicht, könnte aber was für dich sein.

Es ist sehr grob was ich hier geschrieben hab, also wenn du noch detailliertere Fragen zwecks BW hast, kannst mich anschreiben.

Ansonsten wünsche ich viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community