Frage von derbraunebaer, 18

Weiterbildung oder Studium als KAufmann?

Hallo Freunde:

Es geht darum habe meine Ausbildung als Kaufmann im Groß und Außenhandel absolviert, dann das Abitur nachgemacht und dann ein Studium angefangen als Wirtschaftsingenieur , leider ist mir das zu komplex und mir fehlt auch ein wenig das sehr hohe technische Verstandnis.

Ich will also eine Weiterbildung (auf Abendschule) oder ein anderes Studium machen am liebsten was in Richtung Einkauf oder QM, kennt da jemand welche ?

Am besten ohne bzw. mit möglichst wenig Rechnungswesen da ich nicht in diesem Bereich tätig sein möchte :-)

BWL fällt damit flach, würde es aber sowieso da der Markt da mehr als gesättit ist

danke liebe Leute :-) Gerne auch mit Erfahrungsberichten oder ähnliches :)

Antwort
von Bittenfeld, 3

Mach eine Weiterbildung zum Geprüften Handelsfachwirt. 

Handelsfachwirte planen, koordinieren, steuern und kontrollieren handelsspezifische Geschäftsprozesse, vor allem in den betrieblichen Funktionsbereichen Ein- und Verkauf, Marketing und Vertrieb, Logistik oder Personal. 

Rechnungswesen ist bei dieser Weiterbildung ungefähr auf Berufsschulniveau. Um zur Prüfung zugelassen zu werden, benötigst du als Kaufmann im Groß- und Außenhandel 1 Jahr Berufserfahrung. Wenn du diese nicht hast, suchst du dir einen Job und nimmst bei einem berufsbegleitenden Lehrgang zur Prüfungsvorbereitung teil - zum Zeitpunkt der Prüfung hättest du dann die geforderte Berufserfahrung.

Antwort
von Thelostboy342, 12

Studiere auch BWL, der Anteil an mathematischen Elementen ist absolut vertretbar!

Kommentar von derbraunebaer ,

der markt ist allerdings auch sehr hoch vertreten an teilnehmern....

alternativen ?

Kommentar von Thelostboy342 ,

... Und trotzdem bleibt es die beste Option um in Unternehmen Karriere zu machen ;)
Außer natürlich man will als Architekt oder ähnlichem arbeiten.

Letztendlich musst du es wissen - mache deine Wahl aber nicht von allgemeinen Meinungen über ein Fach abhängig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community