Frage von Einhorni123, 44

Weiterbildung nach Ausbildung zur Physiotherapeutin und Gehalt im Beruf?

Hallo, Ich beginne Ende diesen Jahres eine Ausbildung zur Physiotherapeutin. Meine Fragen wären nun:

  1. ich weiß, dass Physiotherapeuten nicht besonders gut bezahlt werden, aber wie viel bekommt man als Berufseinsteiger oder auch später?

  2. wie sieht es mit den Weiterbildungen aus? Da ich mein Abitur gerade mache habe ich vor nach der Ausbildung zu studieren. Ist da ein Studium in Richtung Gesundheit schlau, oder was würde sich sonst anbieten? Oder ist es allgemein nicht logisch dann noch zu studieren?

Wäre schön, wenn einige aus Erfahrung sprechen würden und mir somit helfen könnten! :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von FORTBILDUNG24, Business Partner, 21

Hallo Einhorni123,

das Einstiegsgehalt für Physiotherapeuten schwank von Bundesland zu Bundesland (Stadtbezirk, Landbezirk) sowie der größe der Praxis etc. Es liegt ca. zwischen 1.700,-- € und 2.500,-- € Brutto.

Weiterbildung zu diesem Beruf wären klassisch der Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen oder ein Bachelorstudium (mit Abitur oder nach dem Fachwirt) in Helth and Care.

Du könntest auch reine fachliche Weiterbildungen machen in Richtung Rückentraining A-Lizent, Osteopathie, Orthopädie, Breuß-Massagen etc. und Dich somit als Spezialist/in zu qualifizieren (selbstverständlich höheres Gehalt).

Weiterbildungsmöglichkeiten im Gesundheits- und Pflegebereich sowie Anbieter für Studiengänge und Fachwirte findest Du bei uns hier im Vergleich:

https://www.fortbildung24.com/therapeut-ausbildung/suchergebnisse.html

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort
von Arteloni, 21

Auf ausbildung.de findest du alle Antworten zum Gehalt

http://www.ausbildung.de/berufe/physiotherapeut/gehalt/#ueberblick


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community