Frage von Cansu26, 15

Weiter zur Schule oder fsj?

Hey Community :)

Ich besuche derzeit die 10. einer Realschule. Ich überlege, ob ich nach diesem Jahr entweder

a) ein Jahr auf eine Berufsbildende Schule zu gehen, um mein Zeugnis zu verbessern / erweiteren nachzuholen, also freiwillig zu wiederholen (wobei ich jetzt von nem guten Zeugnis ausgehe, da ich eben erst vom gym runter bin)

b) 2 Jahre auf eine höhere Handelsschule, um fachabi zu machen (was für meine Ausbildung nicht nötig wäre also Voraussetzung mittlere Reife) oder

c) ein fsj zu machen.

Nach dem fsj würde ich dann nicht weiter zur Schule gehen (wollen). Welches sollte ich vor meiner Ausbildung machen? Ich möchte einerseits ein fsj machen, da ich ja ein gutes Zeugnis jetzt erwarte und es auch als schöne Erfahrung sehe, außerdem kann ich so noch ein Jahr überbrücken um mich zu orientieren und es macht sich ja auch gut im Lebenslauf, oder?

Dankee :)

Antwort
von Tim221199, 5

Hi, ich habe vor gut 3 Monaten meinen erweiterten Realschulabschluss geschafft und mache jetzt ein FSJ auf der chirurgischen Station im Krankenhaus. Ich habe mich für das FSJ entschieden, da ich nächstes Jahr die Ausbildung zum Krankenpfleger beginne und so schon eine Menge Erfahrung sammeln kann. Ich würde dir zu einem FSJ raten, wenn du später auch etwas in diesen Bereich machen möchtest. Wobei es natürlich auch darauf ankommt wo du das FSJ machen würdest, denn die Krankenpflege ist nicht für jeden etwas. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten