Weißt jemand wie man es zurücksetzen kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch mal deine Daumen seitlich anzusetzen und es wieder hoch zu drücken .. praktisch so ein bisschen als würdest du einen Pickel ausdrücken wollen .

Wenn das nicht klappt versuch es aufzuschrauben..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grisu2101
28.10.2016, 07:03

Das klappt beides nicht, ich kenne das Problem. Aufschrauben - und Dann ? Man kommt von hinten nicht dran.

0

Ich habe das gleiche Problem gehabt, ich habe es dann mit den Fön erwärmt und dann ganz fix mit dem Staubsauger "rausgesaugt". Nun sieht es wieder gut aus und bleibt auch so.

Ob das bei allen Materialien funktioniert weiss ich nicht, das wirst Du merken. Bei meinen Lautsprechern ist das Teil gummiert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufschrauben?
Vergiss es. Lautsprecher sind da in sich geschlossen, die Membran ist nicht verschraubt sondern auf die andere Membran geklebt.
Ohne die Membran zu beschädigen wird das sehr schwierig, wenn nicht unmöglich.
Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?