Frage von Shinobikogakure, 79

Weißt jemand was man dagegen tuen kann und von was es kommt?

Rosen,Pflanzen, Schädlingsbefall

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, Community-Experte für Pflanzen, 42

Uh, so ganz ohne Bild oder Beschreibung ist das sehr schwer. Vielleicht findest Du hier was Passendes?

http://www.rosenhof-schultheis.de/Informatives/Rosen-Ratgeber/Rosen-Schaedlinge/

https://www.lfl.bayern.de/mam/cms07/publikationen/daten/merkblaetter/p\_37957.pd...


Kommentar von Shinobikogakure ,

Hab das Bild grad nochmal Hochgeladen das erstmal hat es irgendwie nicht geklappt. :-)

Kommentar von antnschnobe ,

Eben gesehen, danke.
Nur leider hilft mir das Bild nicht viel weiter.
Meinst Du die weißen Stellenan den Blütenrändern? Kannst Du hier eine genauere, nähere Aufnahme machen?

Wär schön, denn so kann ich leider nichts erkennen.

Oder siehst Du irgendwelche Tierchen daran? Kannst Du sie beschreiben?

Kommentar von antnschnobe ,

Merci für's Sternchen : )

Antwort
von jimmycat, 15

Die blüte ist am welken ....war warscheinlich zu lange an der pflanze und nach einem regenschauer kam sofort die sonne zulange dran... Abschneiden und kompostieren fertig ..die blätter im hintergrund schauen gut aus ....der fehlt nix... Grüße tom

Kommentar von Shinobikogakure ,

Danke für die schnelle Hilfe:-)

Antwort
von Bitterkraut, 25

Ich kann auf dem Foto nix erkennen, viel zu unscharf.

Antwort
von Shinobikogakure, 29

Ich hoffe jetzt erkennt man es besser. :-)

Kommentar von antnschnobe ,

Das kann evtl. nur vom vielen Regen sein. Die Blüte ist bereits welk.
An den Blättern kann ich auch keine Schädlinge erkennen.

Antwort
von Shinobikogakure, 38

Das ist das Bild von der Pflanze.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community