Frage von roubehrt, 20

Weißheitszahn wunde nach fäden ziehen, kann sie noch aufreissen?

Es spannt halt noch. Wenn ich jetzt viel lache oder sowas, kann es dann sogar reissen??? Mach mir grad ziemlich sorgen weil ivh immer sehr viel lache wenn ich meine freunde sehe.ich hab sehr viel angst davor um ehrlich zusein haha. Fäden wurden heute gezogen.

Antwort
von DerKitt, 14

Theoretisch kann die Wunde schon noch aufreißen, aber die Wahrscheinlichkeit dass das vom lachen kommt ist eher gering. Ich würde hier eher auf Hartes Essen wie Nüsse, oder Bonbons die du kaust verzichten, bzw. aufpassen beim essen.

Liebe Grüße DerKitt

Antwort
von Schuesselchen, 13

Man sollte schon noch vorsichtig sein. Auf so Sachen wie Nüsse, knusprige Backwaren, Krokant... sollte man verzichten( ~2 Wochen). Das Spannen an der Wunde geht auch noch weg. Es muß eben noch alles richtig abheilen. Du kannst den Heilungsprozess noch unterstützen, indem Du abends als letzte Amtshandlung, nach dem Zähne putzen und vor dem zu Bett gehen, mit Kamillentee spühlst( 2 Wochen). Aber beim Lachen oder Küssen sollte da nichts kaputt gehen.
Liebe Grüße, 🐺

Antwort
von Jeffreys3, 9

Job, immer noch.. Es kann auch noch richtig Eitern.. aber irgend wann wird weniger.. und weniger...eigentlich ist es so,  wenn etwas Schmerzen veruhrsacht läst mann es, oder ist vorsichtig.. ist doch logo..wenn nicht ist es betäubt oder zu spät

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten