Frage von Seherim, 26

Weißheitszähne raus was mache ich wenn?

Vor 3 Tagen wurden mit die Weißheitszähne entfernt. Heute wo ich mit meiner Zunge versucht hab zu tasten ist mir ausversehn irgendwas in die Hand gekommen. Als ich es raus ziehen wollte war kein ende zu sehen als ich es zu sicht bekommen habwar ich im kurzen moment im Schock. Das sind diese tücher die blut absaugen aber ist es schlimm das jetzt auf einer seite keins mehr drin ist? Habe mal gehört zu viel unbewusstes Blut schlucken kann zu koma führen?

Antwort
von Achwasweissich, 22

Meine Löcher wurden weder verstopft noch genäht und ich lebe auch noch^^ Wenn es noch immer richtig blutet beiß mit dem Loch auf ein Wattepad, dadurch bildet sich normalerweise so eine Art Pfopfen der das Loch verschließt. Wenn du unsicher bist geh morgen früh nochmal zum ZA und lass ihn nachschauen.

Wenn das Loch offen ist ist es nur wichtig das du vorsichtig (!) mit einer antibakteriellen Mundspülung durchspülst damit sich nichts entzündet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community