Frage von plw1996, 231

Weißes Zahnfleisch mit Belag?

Hallo zusammen, Ich habe seit längerem bemerkt, dass mein Zahnfleisch weiß geworden ist und manchmal Belag drauf ist (der aber nach dem Zähne putzen weg ist). Es tut nicht weh, aber sieht halt echt nicht gesund aus. Hattet ihr sowas auch schonmal? Und gibt es vielleicht auch eine andere Methode als zum Zahnarzt zu gehen?(z.B. mundspülung oder ähnliches?) Vielen Dank für Antworten :)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Deichgoettin, 193

Die einzige Methode die hilft, ist eine vernünftige Zahnpflege. Der weiße Belag entsteht nur, weil du nicht richtig die Zähne putzt. Mundspülungen helfen nicht dagegen. Im Internet findest du Anleitungen, wie man richtig die Zähne putzt.

Antwort
von Gothictraum, 178

Putzen egal ob es weh tut

aber richtig helfen kann auch nur ein Arzt

Antwort
von Gaenserich, 182

Entzündung ! ordentlich Putzen egal ob es wehtut !

Kommentar von plw1996 ,

Ja es tut ja nicht weh, aber ich putze jetzt schon länger und benutze auch Listerine, mal schauen ob es hilft...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten