Frage von Vitra 09.04.2009

Weißer Stuhlgang- ist das gefährlich?

  • Antwort von Maria2343 12.08.2012
    9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Vorab kannst Du Dich schon einmal hier informieren: http://www.durchfallhausmittel.net/weisser-stuhlgang.html

  • Antwort von mbmama 09.04.2009
    8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ab zum Arzt!!!!

  • Antwort von curafe 09.04.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    ich wäre mit meinem kind zum kinderarzt gegangen, besser als am wochenende in die notaufnahme der kinderklinik, das hätte mir keine ruhe gelassen, egal wie munter das kind ist....sorry das versteh ich nicht

  • Antwort von Arwen45 09.04.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Weißer Stuhlgang könnte ein Hinweis auf eine Hepatitis A sein. Da bei Kindern sonst kaum Symptome auftreten, sollte eine Blutprobe genommen werden. Aber keine Sorge, Kinder stecken das sehr gut weg und erholen sich super schnell davon, aber Arztbesuch ist nötig.

  • Antwort von maspick 09.04.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    jetzt werden Ärzte bald arbeitslos. Alle gehen zu GF !

  • Antwort von elisbetta 11.02.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das ist ein Anzeichen für Hypertites A (Gelbsucht). ich würde schnellst möglich zum Artzt gehen!!! den sonst kann dies auch zu hypertites B führen und dies ist sehr gefährlich, und kann auch zum Tot füheren...

  • Antwort von autsch31 10.04.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ja, weisser oder silbrig glänzender Stuhlgang zeigt, dass kein Gallensaft für die Verdauung in den Darm gelangt. Das kann eine Stauung im Gallengang sein, aber auch eine (ansteckende)Lebererkrankung. Auch wenn vorerst keine anderen Beschwerden auftreten, ist ein sofortiger Arztbesuch das einzig richtige.

  • Antwort von aline1507 10.04.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Auf jeden Fall zum Arzt! Hier fehlt aus irgendeinem Grund der Gallefarbstoff.

  • Antwort von bafti14 09.04.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Kommt vom zu Fettreichen Essen.Das Fett was du isst baut sich nicht mehr ab zum Beispiel nach einer Gallenkolik.Möglicherweise hast du zu wenig Gallensaft.

  • Antwort von Platon 09.04.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das kann Hepatitis A sein oder schlimmer. Hoffen wir, daß es nur die A ist, die ist aber hochinfektiös, und damit müßte die Kleine sofort zur Blutuntersuchung und alle Kontaktpersonen auch. Ist meldepflichtig! Der Urin müßte sehr dunkel sein, wie Tee, denn der Leberfarbstoff geht nicht mehr über den Kot ab....

  • Antwort von Martina1960 09.04.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wart ihr denn schon beim Arzt? Stuhlgangprobe? Hefepilze ?

  • Antwort von Klartext345 19.03.2011

    Ich finde die Frage allein schon bescheiden, eine Mutter würde sofort zum Arzt gehen wenn etwas seltsam erscheint. Von H C bis Pankrea Krebs wär da alles drin. Ich zweifle etwas an der Echtheit deiner Frage. Sorry hir springen zuviele Dussel rum.

  • Antwort von schlossgeist 09.04.2009

    Ab zum Arzt.

  • Antwort von lynnie1981xx 09.04.2009

    Geh zum Arzt und nicht vorm PC hocken

  • Antwort von Joschy0907 09.04.2009

    wenn das bereits seit zwei Tagen ist, warum seit ihr noch nicht zum Arzt...

  • Antwort von ullagio 09.04.2009

    Geh zum Arzt

  • Antwort von Marleen05 09.04.2009

    Aber ganz fix zum Doc, am besten gleich eine Stuhlporobe mitnehmen.

  • Antwort von Yzerman19 09.04.2009

    Frag nen Arzt.

  • Antwort von Volker13 09.04.2009

    Ist der wässrig? Hört sich nach einem Noro-Virus an. Besser zum Arzt....

  • Antwort von oberaden 09.04.2009

    wie weiß? zuviel käse?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!