Frage von Perez94, 42

Weisser qualm aus der Motorhaube Mini Cooper, welche Ursachen?

Ich fahre einen Mini Cooper, BJ 2008, 135.000 km gelaufen, automatik, 120 PS, Benziner. So jetzt zu meiner Frage: Ich bin heute morgen zu meiner Uni gefahren (ca. 15km) 80% Stadtverkehr, 20% Autobahn und bin etwa mit 2.000 Umdrehungen gefahren, weil ich es nicht eilig hatte. Als ich in der Uni ankam, kam vorne links weisser Qualm aus der Motorhaube, aber am Bordcomputer war alles im grünen Bereich. Nach dem Kühlwasser habe ich noch nicht geschaut, da ich den Motor erst einmal abkühlen lassen möchte um mir nicht die Finger zu verbrennen. Woran kann sowas liegen ?

Antwort
von TimmyEF, 32

Kühlwasserschlauch geplatzt. Kühler defekt.

Da kann es mehrere Ursachen geben.

Kommentar von Perez94 ,

Kühler und alles drum und dran wurde neu verbaut, hab ihn gestern erst aus der Werkstatt abgeholt. Hab dem Typen angerufen und es läuft wohl darauf hinaus den wieder in die Werkstatt zu bringen

Antwort
von Roebdc, 25

 Ich würde auch auf einem Kühlwasserverlust tippen ,wo muss sich dann noch raus stellen!

Antwort
von Griesuh, 28

da gibt es wohl Probleme mit dem Kühlwasser.

Kommentar von Perez94 ,

Soweit war ich mit dem Problem auch schon.

Kommentar von Griesuh ,

Also wenn du nichts findest, ab in die Werkstatt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community