Frage von Tuvok2378, 60

weißer Inhaltsstoff in Zigaretten?

Wie nennt sich der weiße Inhaltsstoff in Zigaretten, der nachdem Rauchen hart wird und eine runde Form annimmt. Wenn sich der Stoff beispielsweise auf dem Boden anhäuft kann man dies fühlen, der Stoff ist farblos und ei und fühlt sich, wenn er auf den Körper trifft, hart an. Der Stoff ist nachdem rauchen weiß und flockenartig, wird dann jedoch hart. Handelt es sich hierbei um Phenolsäure oder Benzolsäure?

Antwort
von Grondar, 39

Ich könnte nur spekulieren das es sich möglicherweise um eine art löschstoff handelt damit die zigarette von selber ausgeht also brandschutz falls man einpennt


Kommentar von Tuvok2378 ,

Nein, der Stoff ist in jeder normalen Zigarette ohne Kohlefilter vorhanden und wirkt, wenn er im Essen vorkommt, verdauungsfördernt. Wenn Raucher kochen, verteilen sie einige der Stoffe im Essen. Wenn dieser Stoff im Essen vorkommt, wirkt er verdauungsfördernd, weil er das Essen härter macht und es dadurch schneller verdaut wird.

Kommentar von Grondar ,

wtf wie kommste denn da drauf
sry ich weiß nicht wie du das menst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten