Frage von suprimer, 41

Weiße stellen innenseite schneidezähne unten?

Hey also ich habe auf der innenseite ganz unten wo der zahn das zahnfleisch verlässt so Weiße stellen, die sich aber nicht wegputzen lassen. Ich war erst diese Woche beim zahnartz....der hat nix gesagt weiß jmd was das ist und ob es schlimm ist? lg

Antwort
von oljastern, 13

Hallo, ich denke , dass das Entkalkungen sind, diese entstehen durch das falsche Putzen, und manche Zahnärzte möchten das nicht unbedingt ansprechen, dass du deine Zähne falsch oder schlecht putzt. Ich empfehle dir einmal in der Woche Elmex Gelee oder Sensodyne  Gelee (Apotheke) und die orangene professional Zahnpasta von Elmex fürs tägliche putzen.

Diese Zahnpasta ist speziell für diese White Spots  (weiße Flecken) und verspricht bis zu 50% weniger Läsionen innerhalb der nächsten 6 Monate.

Am besten putzt du mit grossen, kreisenden Bewegungen oder noch besser von rot nach weiss damit du wirklich alle Stellen erreichSt. 

Antwort
von momo150570, 31

Das kann ein Kalkmangel sein. Guck doch mal, ob du auch auf den Fingernägeln so weiße Flecken hast. Das würde auch dafür sprechen

Kommentar von suprimer ,

ein kalkmangel wäre es doch nur wenn es schon immer da war oder? es kam aber iwann und wird durch putzen weniger 

aber es is halt so dass ich ganz zum anfang nicht mit der bürste hinkomme....

habe an zahnstein/Plaque gedacht....

Kommentar von momo150570 ,

Oben hast du geschrieben, es lasse sich nicht wegputzen! Aber egal... wenn der Zahnarzt nichts gesagt hat, dann ist es auch nicht schlimm.Sonst hätte er dich darauf hingewiesen.

Kommentar von suprimer ,

ich meinte damit eher dass ich es nicht wegputzen kann....ob es möglich is bin ich mir nicht sicher

evtl hat er es auch nicht gesehen? :(

Kommentar von momo150570 ,

Der hat es gesehen, glaub mir!!! Lass doch einfach mal den Zahnstein entfernen, dann siehst du, ob es weg ist

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten