Frage von Maurizio129, 55

Weiße Schicht auf der Wasseroberfläche vom Aqaurium?

Also, ich habe ein neues 112 Liter Aquarium seit drei Tagen laufen, und jetzt ist da eine weiße Schicht auf der Wasseroberfläche. An der Strömung kann es nicht liegen, weil der Filter alles gut durchströmt an der Oberfläche.
Ist das schädlich? Woher kann das kommen?

Expertenantwort
von Daniasaurus, Community-Experte für Aquarium, 24

Hallo,

Es scheint sich um eine Kahmhaut zu handeln. Waehrend der Einlaufszeit ist diese unbedenklich und verschwindet von selber wieder.

Lg

Antwort
von cannelloni, 38

kann vom Kies kommen, wenn du ihn nicht vorher gewaschen hast.

Kommentar von Maurizio129 ,

Danke, das kann sein ja...aber schädlich für die Pflanzen oder fürs Wasser ist es nicht oder?

Antwort
von Mija2605, 42

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kahmhaut

Kommentar von Maurizio129 ,

Danke, aber an Überbesetzung kann es gar nicht liegen, und auch nicht an zu viel Nährstoffen oder zu wenig Strömung. Das Aquarium läuft erst ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community