Frage von fraukaktus, 53

Weiße Pigmentflecke?

Hi

Habe weiße Pigmentflecke unter dem Auge... Seit drei Jahren. Hab das Gefühl, dass es schlimmer wird. 😱Was kann ich dagegen machen ? Mein Arzt meinte , dass ich sich das Vllt wieder zurückentwickelt ... Vielleicht ...
Im Sommer ist der Unterschied sehr extrem. Hat da jemand Erfahrungen oder Tipps?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von meinerede, 23

Google mal bitte "vitiligo". 30 500 Ergebnisse. Ich will Dir keine Angst machen, im Gegenteil! Hat der Hautarzt dieses Wort erwähnt?

Kommentar von fraukaktus ,

Nein hat er nicht . 😱

Kommentar von fraukaktus ,

Gegoogelt .. Der Arzt sagte was von Pigmentstörung . Hmm ich denk ich Wechsel mal den Hautarzt .

Kommentar von meinerede ,

Musst´nicht, stimmt ja, was er sagte. Hat er Dir was verschrieben oder mitgegeben? Hast auch ´nen weiteren Termin bei ihm?

Kommentar von meinerede ,

♥lichen Dank für ´s Sternle und LG, meinerede!

Antwort
von Hannibunnyy, 27

Könnte weißer Krebs sein, hört sich sogar ziemlich danach an. Die Flecken jucken nicht, tun nicht weh, sehen nur doof aus.

Keine Angst, der ist ungefährlich! Da legt sich eine Schicht auf deine Haut, deswegen kommt im Sommer da keine Bräune ran und deswegen sind diese Flecken auch so hell.

Ich hatte das auch mal und habe vom Hautarzt eine Art Duschgel und eine Creme für nach dem Duschen bekommen und es ging ziemlich schnell weg. Sprich mal deinen Hautarzt darauf an!

Kommentar von fraukaktus ,

Krebs 😱😳
Auch wenn der wohl ungefährlich ist, hört sich das schon krass an . Ich geh Vllt doch mal zu einem anderen Hausarzt .

Kommentar von fraukaktus ,

Hmm aber ist alles glatt . Nichts hügelig oder so

Kommentar von Hannibunnyy ,

Ja ich weiß, das war bei mir auch so. Der ist jedenfalls total ungefährlich, meinte zumindest mein Hautarzt :)

Kommentar von meinerede ,

Quatsch! Hat doch nicht gleich was mit Krebs zu tun! In dem Falle hätt´der Arzt ganz sicher anders gehandelt, meinst nicht?

Kommentar von Hannibunnyy ,

Das heißt nur so, den medizinischen Namen konnte ich mir nicht merken. Das ist natürlich kein richtiger Krebs! Ich war da auch erst 14, da hatte er mir das so erklärt

Kommentar von meinerede ,

Dann drück´dich auch entsprechend aus und mach´hier keine Angst!

Antwort
von NervusUlnaris, 31

Wenn das eine Pigmentstörung ist, dann kannst du da nicht viel machen. Geh doch mal zum Hautarzt, wenn du meinst, dass dein Hausarzt keine Ahnung hat :D

Kommentar von fraukaktus ,

Ich war ja beim Hautarzt  :-/ ... Hätte ich mal dazu schreiben können 😏

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community