Frage von MamaJosi, 147

Weiße Flecken - was ist das nur?

Hallo in die Runde!
Ich bin weiblich, 32 Jahre alt und Nichtraucherin. Seit ungefähr 2 Jahren haben ich stecknadelkopfgroße weiße Punkte auf den Armen (vor allem Unterarme). Ich habe das Gefühl, dass sie mal weniger stark und dann wieder stärker (körperliche Anstrengung) zu sehen sind - sichtbar jedoch immer!

Kann mir jemand weiterhelfen, was das sein könnte?

Beim Arzt war ich deswegen noch nicht, da es mir nicht lebensbedrohlich zu sein scheint ;)

Antwort
von testwiegehtdas, 78

Ich habe auch solche Flecken, das sind bei mir alte Narben z.B. von aufgekratzen Mückenstichen. Zum Teil sind auch so kleine Stellen heller, weil direkt dort nur sehr kleine Blutgefäße sind (unter der Haut ist ja eine Art Netz, an manchen Stellen sind mehr und dickere, an manchen nur sehr dünne Enden). Mein Arzt meinte mal, dass das bei mir einfach eine sehr leichte Durchblutungsstörung ist und daher eben bei den feinen Enden die hellen Stellen entstehen.

Nach dem Sport, wenn meine Arme wegen besserer Durchblutung rötlich werden oder im Sommer wenn die restliche Haut brauner wird, dann sieht man die hellen Stellen und Narben besser, im Winter ohne besondere Anstrengung nur ganz leicht wenn man drauf achtet.

Könnte bei dir auch so sein oder eben was anderes... ;)

Antwort
von Ishh93, 86

Ich denke das ist harmlos. Vielleicht einfach eine andere Pigmentierung an bestimmten Stellen.

Antwort
von neeleKL, 63

Sieht aus als käme es von der Durchblutung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community