Frage von ok777, 45

Weiße "Beule" am Fuß?

Hallo! Ich habe seit Freitag Abend eine Art kleine weiße Beule an meinem Fuß. Sie tut sehr weh, ich kann kaum laufen und es sieht so aus, als wär dort sehr viel Eiter drin. Sie liegt zwischen dem Zeh, der in der Mitte liegt und meinem Fuß. Kann man das selbst behandeln? Habe gerade sehr wenig Zeit, bin schulisch sehr gestresst zur Zeit, ein Arztbesuch wär leider sehr zeitraubend. Lg

Antwort
von Corazonchileno, 45

Kann eine zyste sein. Eine heilsalbe wäre gut wie zB hametun. Von selbst aufstechen rate ich ab, da im schlimmsten Fall die Entzündung sich ausbreitet, schlimmer in den Blutkreislauf gerät 

Antwort
von steinpilzchen, 34

Zyste, vielleicht eine komische Warzen art, geh am besten zum arzt.

Antwort
von Levanda, 34

Du solltest damit trotzdem zum Arzt gehen. Kann verschiedenes sein, was mir so auf Anhieb einfällt.

Antwort
von DerGioLp, 40

Das ist nur ein hünerauge gehe in die Apotheke und hol dir ne salbe und trage weniger zuenge schuhe oder Socken.

Antwort
von hauseltr, 20

Weiß? Hart?

Dann kann es ein sogenanntes Ganglion (Überbein) sein.

http://www.volksstimme.de/ratgeber/noch\_mehr\_ratgeber/482490\_Gallertartige-Ge...
















Antwort
von sabbelist, 27

Geh zum Arzt.

Antwort
von BarschKeks3, 40

Einfach aufstechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten