Weiße Balken auf Monitor, Warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Problem ist vermutlich ein temporärer Pixelfehler im Monitor, hervorgerufen durch schlechte Kontakte oder einen werdenden Kabelbruch im Monitor oder im Anschlusskabel.

Warum hast den Monitor als Ursache  bereits ausgeschlossen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anlo1
04.09.2016, 23:33

Weil ich einen neuen Monitor habe, inklusive neuem Kabel. Außerdem vorher schon getestet

0
Kommentar von MatthiasHerz
04.09.2016, 23:39

Getestet auf was?

Auch einem neuen Monitor passieren kalte Lötstellen oder schlechte Kontakte.

0
Kommentar von MatthiasHerz
06.09.2016, 23:41

Okay.

Da jetzt währenddessen schon Windows, Treiber, Monitor und Kabel gewechselt bzw. als Fehlerursache ausgeschlossen hast, bleiben noch Grafikkarte, Netzteil, Arbeitsspeicher, Festspeicher, Hauptplatine und Prozessor (o:

Da der Fehler erst „nach einer Weile” und nicht unter voller Grafiklast auftritt, vermute ich einen Defekt der Grafikhardware.

Verfügt Dein Mainboard über einen eigenen Grafikchipsatz? Dann schließe mal den Monitor dort an und schau, ob das Gebälk auch erscheint.

0

Klingt eher nach einem Treiberproblem.

Hast du mal den Treiber vollständig deinstalliert und anschließend die neueste Version vom Hersteller installiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anlo1
29.08.2016, 21:13

Genau, hatte ich vergessen rein zu schreiben. Aktuellster Treiber, macht GeForce experience automatisch. Oder meinst du, das manuelle Deinstallieren würde was bringen? 

0

Ich schließe ein Hardwareproblem aus! Notfalls musst du Windows neu installieren, aber ich versuchte, wie hier schon beschrieben, die Treiber neu zu installieren, und Windows auf eigene Fehler überprüfen zu lassen. Hast du dein Problem schon mal gegooglet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anlo1
04.09.2016, 23:31

Ich habe schon Treiber und Windows neu Installiert, siehe andere Antworten. Gegoolelt ja, aber nichts spezifisches gefunden.

0
Kommentar von Scrabbone
05.09.2016, 11:00

Hast du schon mal einen anderen Monitor benutzt? Kabel gewechselt? Bei DVI und VGA Kabeln prüfen, ob die Pins verbogen sind. Gegebenenfalls die Pins zurückbiegen...?

0
Kommentar von Scrabbone
05.09.2016, 11:00

Ansonsten mal am Anschluss gewackelt(leicht), um einen Wackelkontakt auszuschließen?

0
Kommentar von MatthiasHerz
06.09.2016, 23:44

„[...] Ich schließe ein Hardwareproblem aus! [...]”

Aha. Mit welcher Begründung?

0

Ich würde mal Windows komplett neu installieren. Da hast du dann auch die Möglichkeit die Grafiktreiber nochmal komplett sauber zu installieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anlo1
04.09.2016, 22:46

Ok, hab Windows neu installiert. Fehler leider immer noch da.... Noch eine Idee was es sein könnte?

0

Was möchtest Du wissen?