Frage von Emircan0705, 34

weißbauchigel halten?

Hey Leute ich habe vor 1 Monat auf einen weißbauchigel aufgepasst von meiner Mutter die bekannte und ich habe auf sie 1 Woche aufgepasst bin 14 Jahre alt... Ich hab diesen Igel so geliebt :( und habe meiner Mutter gefragt ob sie mir auch einen Igel kaufen könnte... Ich bin ein tierliebhaber... Habe ein Kaninchen,Wellensittich und eine wasserschildkröte... Ich kann auf sie aufpassen das Kaninchen übernimmt meine Schwester und den Rest ich selbst... Aufjedenfall meine Mutter sagt nur Nein zum Igel... Ich meinte dann wenn ich dir 700 Euro gebe würdest du mir dann ein Igel mit einem schönem terrarium besorgen und sie meinte dann ja... Ich kriege jeden Monat um die 100 Euro weil ich öfters meinen Vater bei der Arbeit helfe usw...Und jetzt ist meine Frage soll ich sparen lohnt es sich? Ich würde mein Geld sparen aber ich weiß nicht...

Antwort
von Jenehla, 12

Ich will ja nichts sagen aber sein Kind so "auszunehmen" ist schon ein bisschen tief. Entweder wird es dir erlaubt oder eben nicht.
Außerdem sind 700€ ein bisschen viel für die Anschaffung eines Igels.
Einen Weißbauchigel bekommt man für 150€ und ein gutes Terrarium auch um 150€. Die ganze Einrichtung und die erste Portion Futter kostet nochmal so um 100€.
Sind 400€ insgesamt. Erkundige dich mal weiter in Richtung Weißbauchigel Haltung und zeige deiner Mutter dein Wissen, wenn du nebenbei ein wenig Geld ansparst und es dazulegst dann wird sie vielleicht ja sagen :)

Antwort
von TerryPretty, 13

Du hast doch schon so viele Tiere, die deine Aufmerksamkeit brauchen. Bleib doch bei ihnen, du brauchst keinen Igel. Und du kannst ja immer auf den Igel aufpassen, wenn die Freundin nicht da ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten