Weiss wer was für Käfer das sind?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sieht mir sehr nach einer Speckkäferart, dem Wollkrautblütenkäfer aus.
 Es ist kein Marienkäfer, auch keine Wanze.

Das, vielmehr die Larven sind Material-Schädlinge im Haus.

https://www.google.de/search?q=wollkrautbl%C3%BCtenk%C3%A4fer&biw=1143&bih=585&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwiymI7C3rXMAhXqI8AKHVEBBgkQ\_AUIBigB

Du solltest, wenn das noch mehr werden, mal nach den Larven Ausschau halten - und diese gegebenenfalls entweder vernichten oder nach Draußen befördern.

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Wollkrautbluetenkaefer-Anthrenus-verbasci.htm

Teppiche, Wollkleidung, Felle, Pelze und auch Lebensmittel  sind ihre bevorzugte Nahrung. Deshalb bitte genau suchen, ob sich dort diese Larven aufhalten.
Teppich- und Bodenritzen/leisten gut absuchen und aussaugen, ebenso Schränke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Art des Marienkäfers... Sie sondern meist einen unangenehmen geruch ab, wenn man sie berührt. Sie sind aber ungefährlich und tun dir nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht aus wie ne Wanze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung